Welche Babytrage würdet ihr empfehlen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von schnecke370 10.09.08 - 11:05 Uhr

Hallo

meine Frage steht ja schon oben.

Meine Tochter wird 2 Jahre alt sein und ich bin der Meinung das ich sie ja nicht die ganze Zeit laufen lassen kann.
Darum würde ich gerne eine Babytrage kaufen wo man von Anfang an benutzen kann.
Ich möchte aber kein Tragetuch.

GRuß

Beitrag von muckel1204 10.09.08 - 11:08 Uhr

mh, die Manduca oder der Ergo Baby Carrier sind ab 3500g und haben einen Neugeboreneneinsatz.
Wir haben die Manduca Trage und finden sie echt spitze, zumal die Kleinen und auch Kleinkinder bis 20 Kilo darin getragen werden können.

LG Carina

Beitrag von crazysmily 10.09.08 - 11:11 Uhr

Ein Tragetuch könnte man für beide verwenden. Wenn Du aber keins möchtest und lieber eine Komforttrage, dann würde ich für die große Manduca oder Ergo Baby Carrier empfehlen, das sind Komfortragen die für größere Kinder geeignet sind und eine korrekte Haltung ermöglichen. Für das kleine Bondolino, dort ist es am besten gestützt und ist in korrekter Haltung (Beinchen hängen nicht runter, sind schön angehockt).
Gib Bescheid wenn Du mehr Fragen hast.

Beitrag von schnecke370 10.09.08 - 11:31 Uhr

ist des wirklich erst ab 3500gramm
des is dann nicht so gut, wenn ich jetz davon ausgeh wie schwer meine Tochter bei der Entbindung war sie wog nur 2400gramm

Beitrag von muckel1204 10.09.08 - 14:47 Uhr

Ja sind sie erst, der Glückskäfer Sack ist ab Geburt, aber der geht irgendwann arg auf die Schultern, da dort das ganze Gewicht des Kindes hängt.
Aber wenn Du nur kein Tragetuch möchtest, weil Du nicht soviel binden möchtest, kann ich Dir noch das Moby Wrap empfehlen, es gibt dort nur eine Bindeweise die man sich merken muss und die ziemlich leicht zu merken ist und man kann sein Kind in allen möglichen Positionen damit tragen.
Ich habe auch noch eines welches ich gern verkaufen würde, falls Du Interesse hast.

LG Carina

Beitrag von brinchen19 10.09.08 - 11:35 Uhr

Hallo...

wir haben den Beco Butterfly und der ist toll...

wir tragen nicht nur den kleinen dadrin...manchmal nimmt auch noch die große platz ;-) und sie ist 2 1/2...

LG Bine

Beitrag von nika1274 10.09.08 - 12:01 Uhr

Bondolino von Hoppediz (neues Modell).