Mutmachpostin

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von deposy 10.09.08 - 11:25 Uhr

Hallo ihr Lieben,

möchte euch hiermit mal etwas Mut machen.
Mein Mann und ich haben über 16.ÜZ gehabt.
Wir haben uns beide durchchecken lassen und siehe da, bei meinem Mann kam heraus dass seine Spermien zu langsam und zu wenige sind. Der Urologe hat ihm dann verschiedene Vitamine usw. empfohlen und ich dachte nur:"was soll das helfen bitte??"

Hab mich schon in der Kiwu-Klinik gesehen und war damals fix und fertig!

Zweites Spermiogramm meines Mannes zeigte eine Verbesserung der Spermienqualität, aber es wäre wohl großes Glück wenn wir auf normalem Wege schwanger werden...(so der Urologe).

SO! Und dann?! Wir im Hochzeitsstress - ich mich damit abgefunden dass wir nach der Hochzeit mal in eine Klinik gehen usw...und dann plötzlich...im größten Stress...SCHWANGER!!!! HÄ??? WIE???

Ja, ich hab 2 Monate mal nicht an fruchtbare Tage usw gedacht und dann waren wir schwanger!!

Und nun sind wir in der 27.SSW und können es manchmal immer noch nicht glauben.

Ich will damit nur sagen: GEBT NIE DIE HOFFNUNG AUF!!!

Ich wünsche euch gaaaanz viel Glück!!

LG deposy

Beitrag von cheri1 10.09.08 - 11:28 Uhr

tja so ist das ohne Gedanken an den KIWU und denn ganzen Stress drumrum,schnaggelt es.

Dir noch eine schöne SS und alles Gute.

LG

Beitrag von jaaani86 10.09.08 - 11:33 Uhr

#danke......das tut echt gut am Morgen...vielen Lieben Dank!!!!

Dir und deinem Baby alles alles gute und noch eine sehr schöne Kugelzeit!

Viele Grüße Jani#blume

Beitrag von schweinchen123 10.09.08 - 11:34 Uhr

Danke für das Mutmachposting!

Das macht wirklich Mut und ich wünsche Dir noch eine Schöne Rest-Kugel-Zeit#schwanger!

LG
Anja

Beitrag von niol 10.09.08 - 11:41 Uhr

Das freut mich für dich ich hoffe das klappt auch mal so bei mir gebe es auf mit Temp. messen usw.
Und wenn es sein soll dann werden mein Mann und ich es auch schaffen da für uns Künsliche befruchtung nicht in frage kommt entweder es klappt oder wir geben auf .
Aber dir noch alles gut und viel spaß mit den Baby ...

Beitrag von cinni79 10.09.08 - 13:39 Uhr

Hallo,

erstmal noch HGW und schöne Restkugelzeit.

Darf ich fragen was das für Vitamine usw waren? Bei meinem Mann ist zwar die Anzahl gut aber sie sind auch zu langsam.

lg cinni