was macht ihr damit ihr nicht krank werdet bei diesen wetter

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von purzelfahrer 10.09.08 - 11:29 Uhr

Hallo ihr lieben
ich bin leider sehr anfällig wenn es darum geht sich anzustecken und das wetter macht sein rest dazu.
Habt ihr irrgendwelche tips um das Imunsystem auf trap zu bringen.


Danke purzelfahrer 23ssw

Beitrag von rmwib 10.09.08 - 11:31 Uhr

Warm genug anziehen, Wechselduschen, gesund ernähren und GROOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOßEN Bogen um alle die irgendwie husten, röcheln und schniefen #schock

GLG

Beitrag von sisi08 10.09.08 - 11:35 Uhr

Ab an die frische Luft (mit richtiger Kleidung), Sauna, Wechselduschen, Vitamine (Obstsalat), genügend Schlaf, positive Grundeinstellung, leichten Sport und warmes Fußbad oder gleich Badewanne!

Beitrag von gisele 10.09.08 - 11:37 Uhr

hallo.
ich nehme verschiedene vitaminpraparate(mit heilpraktiker abgesprochen),sehr gesunde ernährung,räusper#schein
tee trinken,nicht zu warm anziehen,immer im zwiebelprinzip...
abends mal warm baden,viel schlafen und niemandem zu nahe kommen#hicks
lieben gruss,nadine

Beitrag von lilliana 10.09.08 - 11:38 Uhr

Mhmm ist das schlimm wenn ich nichts Besonderes mache? ;-)

Beitrag von aggie69 10.09.08 - 11:39 Uhr

Meine Ärztin sagt, ich soll mich von kranken Leuten fern halten! - Also schicke ich meinen Mann einkaufen :-D

Wenn sich Besuch ankündigt, frage ich erst, ob sie nicht erkältet sind.

Viel Vitamine essen, warm anziehen, nicht mehr baden gehen (im Pool), keine kalten Füße haben!

Beitrag von mitbewohner-im-bauch 10.09.08 - 11:41 Uhr

ich trinke täglich mein actimel.
war auch immer sehr anfällig, seitdem ist besser. noch dazu esse ich viel obst und kleide mich witterungsgerecht. schlafen tu ich sowieso viel, ist anscheinend am ende der schwangerschaft wieder so :).

lg wenke

Beitrag von purzelfahrer 10.09.08 - 11:48 Uhr

Danke für eure tollen Tips

purzelfahrer 23ssw

Beitrag von nika1274 10.09.08 - 11:54 Uhr

Ehrlich gesagt: gar nichts spezielles!!!

Einfach nur eine positive Grundeintstellung haben und nicht dauernd darüber nachdenken, wie man es am besten vermeiden könnten. Ich glaube, dass ist auch viel Kopfsache.

Ich war nicht ein einziges Mal krank während der Schwangerschaft!

Lg