Wehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dee143 10.09.08 - 12:02 Uhr

Huhu Septembies und alle anderen,

hatte gerade mal wieder einen Arzttermin. Nachdem ich Sonntag abend sogar alle 4 Minuten Wehen hatte (die sich aber nachts wieder verabschiedet haben), sind heute wenigstens wieder leichte Wehen da. Meine Hebi meinte, dass leichte Wehen über einen längeren Zeitraum mehr bringen, als ein paar starke, die dann aber schnell wieder vorbei sind.
So, gleich mal mit dem Kirschkernkissen auf die Couch. Vielleicht wirds ja stärker ^^ Ein Countdownbaby (10.09.08) wäre ja auch was.

LG
Dee (ET+3)

http://www.unser-kleiner-scheisser.de

Beitrag von julelie84 10.09.08 - 12:09 Uhr

Na dann drücke ich die Daumen, dass es sich endlich auf den Weg macht :-D

Vielleicht gehts ja wirklich noch heute ab in die Klinik #klee

LG Jule

Beitrag von karacho 10.09.08 - 13:12 Uhr

Hallo Dee,

bist ja auch ein Übertragungsopfer....#freu....ich möchte Dir natürlich gaaaaanz herzlich tolle Wehen wünschen, die Dir recht bald den kleinen Scheisser bescheren. Dann leg dich mal schön ins Zeug!

....manchmal kommt man sich echt doof vor, wenn man sich nichts sehnlicher wünscht als richtig echte Schmerzen, oder?!....

LG Karin ET+5