Hilfe- jetzt richtig viel blut im Stuhl

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marion1984 10.09.08 - 12:13 Uhr

Hi,
die Frage steht ja mehr oder weniger oben...
hatte gestern bei der hebamme blut im urin, dann heute morgen auf der toilette richtig viel ausfluss.. gelb- weiß... gerade eben beim stuhlgang (sorry#schein) blut am toilettenpapier... musste aber nicht fest drücken oder so( verzeiht mir)
jetzt bin ich total verunsichert.. kennt das jemand? was soll ich nur tun?


lg marion

Beitrag von yvivonni 10.09.08 - 12:15 Uhr

Ich denke eher das es dein SP gewesen ist. Ruf mal die Hebi an.
Es kann sein das du den SP von vorne nach hinten gezogen hast.

LG Yvi

Beitrag von woelkchen1 10.09.08 - 12:15 Uhr

Hämoride? Ruf deinen Arzt oder Hebamme an!
sandra

Beitrag von xanni 10.09.08 - 12:18 Uhr

vermute ich auch ;)
alles halb so wild denk ich

xanni