ich weß nicht mehr was ich noch essen soll sie kriegt Blähungen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von anjol 10.09.08 - 12:30 Uhr

welches Gemüse kann ich den noch essen? Bis auf Möhren bekommt sie von allem Blähungen. Ich frag mich wie man sich in der Stillzeit gesund ernähren soll wenn man nichts essen kann.


Wie macht ihr das denn?

LG Nicole mit Maya Josefine 5WO

Beitrag von brausepulver 10.09.08 - 12:50 Uhr

Ich bezweifel, dass es an deiner Nahrung liegt! Nur wenige Sachen gehen wirklich auf das Kind über. Also kein Kohl, Zwiebeln, Fruchtsäfte und ich würde mal probieren Milchprodukte wegzulassen. Vielleicht hat Maya eine laktoseintoleranz, die sich so äußert

Beitrag von anjol 10.09.08 - 13:09 Uhr

mensch das ich da nicht selbst drauf gekommen bin. klar das könnte sein ich esse viele Milchprodukte.
Dann werde ich mal meine Ernährung umstellen mal schauen was passiert

Danke für deinen Tipp

Nicole

Beitrag von muffin357 10.09.08 - 13:13 Uhr

... ob es das gemüse ist? hm----

koffein, teein, kohlesäurehaltige getränke wirken auch arg blähend ... vielleicht ist es nicht das essen, sondern das trinken?

schokolade übrigens auch ....

.... ausserdem haben die kleinen auch manchmal einfach "nur" die 3monatskoliken, -- egal, was du isst, --- da muss man dann mit lefax+wärmflasche+bäuchlein massieren durch...leider....

lg
tanja

Beitrag von anjol 11.09.08 - 13:40 Uhr

ja vieleicht sind es wirklich nur die Koliken ich hoffe das sie bald vorbei sind.
Ich hab jetzt Kümmelzäpfchen die helfen ihr sehr gut

Danke dir