wenn ein 25er test pos anzeigt .........

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von angeleyz 10.09.08 - 14:21 Uhr

mittelstark, also linie gut sichtbar, aber nicht so positiv wie die kontrolllinie, müsste da der clearblue auch was anzeigen?


Den will ich gleich für den bald 2fach papa machen *ggg Und hab angst, das er neg ausfällt!

danke euch!

Beitrag von mama281979 10.09.08 - 14:23 Uhr

Der müsste dann auch was anzeigen ja....

Meinen Glückwunsch schonmal....

LG Martina

Beitrag von houtbay0815 10.09.08 - 14:23 Uhr

learblue ist auch ein 25er und der zeigt an, wenn die Linie NOCH so dünn ist!!!

Vielleicht machst Du ihn wegen der Sicherheit lieber mit Morgenurin, dann bist Du 100% sicher...(?)

Lieben Gruß, Anja

Beitrag von katjaol 10.09.08 - 14:26 Uhr

Hallo!

Erstmal alles gute zum positiven Test#huepf
Mach den ClearBlue doch morgen Früh, da sollte er auf jeden Fall ein schwanger anzeigen! (Mit morgenpipi 100%)
Hoffe, du kannst noch solange aushalten:-)
Bei mir hat er an NMT+1 quasi sofort ein schwanger gezeigt & beim auseinanderbauen, waren die Linien gleich dick.
Aber schließlich steht auf der Packung, ab NMT-4 kann getestet werden.

Liebe Grüße
*KATJA*#herzlich

Beitrag von angeleyz 10.09.08 - 14:32 Uhr

Danke euch, aber der papa kommt doch um halb vier! War jetzt 4 std nicht mehr pinkeln, ich hoffe das reicht, sonst sind eben 10€ im müll *ggg

Danke, aber ich freu mich nur gaaaaaaaaaaaanz bissi, hab sehr viel angst diesmal, obs baby bleibt, FA termin ist erst nä woche *bisdahinsterbeich