Krabbelgruppe??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von guley 10.09.08 - 14:25 Uhr

Hallo ihr lieben...

Ab welchem Monat fängt man denn mit der Krabbelgruppe an??

lg
Guley+Asya Havin #baby

Beitrag von mausichen1988 10.09.08 - 14:26 Uhr

Ich hab angefangen, als mein kleiner vorwärts kam...also mt 9 Monaten erst....

LG Ani und Dustin (der seelig schlummert)

Beitrag von mausichen1988 10.09.08 - 14:27 Uhr

Ahso,
vorher haben wir 2 PEKiP-Kurse gemacht....also bis er ca 7 Moante alt war.

Beitrag von schneckerl_1 10.09.08 - 14:33 Uhr

Hallo,

mit meiner ersten Tochter bin ich zur Krabbelgruppe, als sie 11 Monte alt war.
Meine zweite Tochter war dann sozusagen von Anfang an mit dabei, d. h. als sie ca. 3 Wochen alt war.

LG

Beitrag von -froeschi- 10.09.08 - 14:35 Uhr

Hallo,

wir gehen zu Krabbelgruppe seit mein Süßer 6 Monate alt ist. Er kann zwar immer noch nicht Krabbeln aber rollt fleißig rum und hat bei der Krabbelgruppe das erste mal den 4Füßerstand versucht. Das war letzte Woche.

Es liegt aber immer an der Krabbelgruppe selber ab wann man da hin gehen kann. Bei manchen gibt es nämlich Einschränkungen.

Ich glaube der Umgang mit anderen Babys/Kleinkindern kann nicht schaden, egal ob man krabbelt oder nicht.

LG Fröschi

Beitrag von pegsi 10.09.08 - 14:37 Uhr

Wieviele Kinder sind denn in so einer Gruppe? Meine Maus fühlt sich nämlich mit vielen Menschen schnell überfordert (oder liegts am alter? 4 Monate).

Beitrag von -froeschi- 10.09.08 - 14:48 Uhr

Also diese hier scheint etwas Besonderes zu sein. Sie existiert schon seit 5 Generationen und bekommt immer wieder neuen Zuwachs.

Die Besucherzahl ist schwankend, je nach dem wer kann. Es sind immer min 4 Mamas mit Kind, heute waren es 11 (würd ich schätzen). Das Alter schwankt bei uns von 7 Monate bis 2 Jahre.

Mit 4 Monaten habe ich mich immer mit Mamas aus der RüBi privat getroffen, da waren wir zu 5t mit Babys. Das war das richtige Training denk ich.

Beim ersten mal Krabbelgruppe war er skeptisch und zurückhaltend, mittlerweile hat er sich gut eingelebt und traut sich ab und an sogar das Spielzeug zurück zu erobern.

Es steht dir ja auch immer Frei, wenn du merkst das dein Kind sich nicht wohl fühlt, einfach zu gehen. Einfach Probieren und beobachten.

LG

Beitrag von pegsi 10.09.08 - 14:49 Uhr

Danke! :-)

Dann werd ich mich mal nach dem Babyschwimmkurs nach einer Krabbelgruppe umsehen. :-)

Beitrag von amandea 10.09.08 - 14:39 Uhr

Hallo!

Die Mäuse in unserer Krabbelgruppe sind alle ca. 5-7 Monate alt. Wir treffen und jetzt seit einem Monat. Sind alles Frauen aus dem Geburtsvorbereitungskurs.
Man kann also sage: Es wird erst noch eine Krabbelgruppe! :-)

LG Amandea

Beitrag von brinchen19 10.09.08 - 15:05 Uhr

Hallo...

das ist unterschiedlich...

es gibt Krabbelgruppen ab 6 Monate und Krabbelgruppen ab 1 Jahr...

Wir haben mit 5 1/2 Monaten angefangen...

LG Bine

Beitrag von jenny0815 10.09.08 - 22:11 Uhr

Ich habe mit Luis mit 6 Monaten das 1. Mal die Krabbelgruppe besucht! War auch okay so, früher hätte er eh nur geweint. Er hat wohl die Fremdelphase früher gehabt wie andere Babys.

LG Jenny