Braucht beim Essen immer was zum spielen in der Hand,bei euch auch?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sue-7 10.09.08 - 14:57 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wollte mal wissen wie das bei euch beim Füttern so läuft?
Meiner ist ja schon 11 Monate, aber das wird einfach nicht besser.
Es kommt mir echt so vor, als langweile ihm das füttern.
Am Anfang gehen paar Löffel so, aber dann meckert er und erst wenn ich ihm was in die Hand drücke, dann macht er wieder bereitwillig den Mund auf.
Findet ihr das schlimm?
Bei wem ist oder war das auch so?
Hat das dann später wieder aufgehört, oder nicht.
Habe Angst, dass es dann wenn er älter ist, auch noch so ist!
Danke Susan

Beitrag von annamama08 10.09.08 - 15:26 Uhr

Hallo,

also ich habe Beikost ab 5 1/2 Monaten angefangen und es war und ist immer noch so... sie ist mittler weile 8 Monate alt...
wenn sie nichts zum spielen hat will sie einfach nicht... ich seh's gelassen, zumindest isst sie halbwegs ok wenn sie abgelenkt ist...
ich glaube das wird schon vergehen, schliesslich werden sie nicht ewig alles so interessant finden...

Mach's gut,

Anna

Beitrag von sue-7 10.09.08 - 15:32 Uhr

Danke und hoffen wirs!
Susan

Beitrag von katjafloh 10.09.08 - 16:01 Uhr

Ja, hier bei uns auch. Ohne Ablenkungsspielzeug läuft nix. Sie bekommt sonst einen Wutanfall nach dem anderen, weil sie immer dies oder das, was sie in der Nähe sieht, haben will. Sie ist fast 1 Jahr.

LG Katja

Beitrag von steffi2107 10.09.08 - 17:37 Uhr

Hi,

bei uns ist das umgekehrt. Meine Maus isst schlecht wenn sie abgelenkt ist. Wenn sie ein Spielzeug in der hand hat vertieft sie sich si dadrin, dass sie das Essen vergisst. Also gibs bei uns kein Spielzeug beim Essen. Sie kann danach spielen.

LG Steffi