Frage wegen Wochenfluss und erste Mens

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von putzerle 10.09.08 - 15:10 Uhr

Hallo,

ich hab mal ne Frage wegen dem Wochenfluss und der ersten Mens.
Habe vor knapp vier Wochen unsere Tochter Sophia per Notkaiserschnitt entbunden.
Hatte auch bis Montag Wochenfluss der schon fast weg war. Seit Dienstag abend habe ich eine leichte, hellrote Blutung.
Bevor ich die bekam hatte ich immer mal so das Gefühl als ob ich meine Mens bekomme.
Sprich ich hatte mal ein Ziepen und Zwacken im Unterleib und Rückenschmerzen und so ein Ziehen in den Beinen.
Alles das hatte ich früher auch wenn ich meine Mens bekam.
Nun weiß ich nicht ob es nun der Wochenfluss ist, der wieder stärker kommt oder ob es meine erste Mens ist.

Ist euch auch schon mal sowas passiert oder sollte ich lieber zum FA?

Freue mich auf eure Antworten und sorry für die genauen Beschreibungen.

LG
Melli

Beitrag von feindler123 10.09.08 - 20:16 Uhr

Hallo,

ich glaube das es bei meinem Sohn auch so war. Damals hatte ich den Wochenfluss 3 Wo und dann war 3 Tage so gut wie nix und dann wieder Blut.

Hab meiner Hebi damals gesagt das der Wochenfluss wieder da ist und sie hat dann gemeint es wäre meine erste Mens.

Gruss Tina

Beitrag von putzerle 11.09.08 - 13:14 Uhr

Hallo Tina,

heute kommt meine Hebi zur Kontrolle. Da werd ich mal nachfragen.
Ich glaub ich muss eh zum Doc. Seit gestern habe ich Milch und das obwohl ich aus medizinischen Gründen drei Wochen lang mit Tabletten abgestillt habe.
Hatte gestern auch Mirgäne und heute hab ich auch wieder Kopfschmerzen, mir dreht sich alles und die Blutung ist viel stärker geworden.
Alles in allem nicht so gut.
Aber wie gesagt ich frag meine Hebi die dann um 15°° Uhr zu mir kommt.

Danke für deine Antwort!

LG
Melli