Bauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von turbomaus 10.09.08 - 15:28 Uhr

Hallo zusammen.
Wie hat euer Bauch Anfang 8.Woche ausgesehen????
War er fest oder eher schwabbelig????
Hat man überhaupt schon was gesehen??

Vielen Dank
LG
Tine

Beitrag von gretchen1981 10.09.08 - 15:30 Uhr

nein, in der 8.ssw hast du max einen blähbauch...

meiner hat in der 12.ssw zu wachsen angefangen und ist jetzt eigentlich schön fest!

vlg

Beitrag von mehlwurmal 10.09.08 - 15:31 Uhr

also ich befinde mich heute 8+0 und mein Bauch ist hart aber man sieht noch nichts....

Beitrag von lysther 10.09.08 - 15:32 Uhr

...also in der woche hat man definitiv noch gar nix gemerkt-bauch war flach und fest wie immer...bei mir konnte man erst so in der 26.woche ein bäuchlein erkennen (war vorher sehr schlank) und auch jetzt in der fast 34.woche ist der bauch noch verhältnismäßig klein geraten (91 cm bu)...sagt aber nix die größe vom bauch :=) meine maus ist super zeitgerecht entwickelt, keine ahnung, wo sie sich versteckt :=)

glg, ly+babygirl ende 33.ssw

Beitrag von xanni 10.09.08 - 15:32 Uhr

also in der 8 ssw siehst du wirklich noch so rein gar nichts ;)
allerhöchstens einen blähbauch...
also meiner war dementsprechend eigendlich wie immer weich..
so ab der 15-16 ssw kommt der bauch meist .. zumindest bei leuten die zum 1. mal schwanger sind.
meiner sieht nun in der 19 ssw nach baby aus und ist sehr fest.

lg
xanni

Beitrag von koerle 10.09.08 - 15:41 Uhr

liebe tine.
also ich bin in der ersten schwangerschaft in der 15.woche (ende). bin sehr schlank, man könnte auch dünn sagen : )
es fängt bei mir wirklich grad erst an, dass ich (sonst niemand) einen kleinen bauch sehe.
ich höre immer wieder von frauen, die sagen, dass sie von anfang an oder sehr früh einen bauch hatten.
ehrlich gesagt gehe ich davon aus, dass es sich da um einen blähbauch handelt, oder dass die ein oder andere speckrolle positiv umgedeutet wird. :-D
ein babybauch ist generell nicht schwabbelig.
in jedem ratgeber liest man, dass der tatsächliche babybauch individuell verschieden schnell wächst, jedoch eigentlich erst so ab der 16.woche, manchmal auch später.
mach dir also keine gedanken, wenn sich erstmal lange nichts am bauch verändern sollte!
lass dir nichts einreden.
das baby ist in der 8.woche noch so klein, woher sollte denn da ein bauch kommen?
man bekommt doch auch keinen bauch, wenn man zwei tage nicht auf klo war oder wenn man einen tumor in der gebärmutter hat oder so...
wünsche dir alles gute! #sonne
koerle und #ei 14+7

Beitrag von mydara 10.09.08 - 15:43 Uhr

hallo du!

ich bin jetzt bei 8+9 und komm zwar noch in alle hosen rein, aber irgendwie ist der bauch schon anders! der unterbauch ist mehr vorgeneigt, kann aber auch sein weil ich jetzt einfach regelmäßig und viel esse!