Kennt jemand einen guten Augenarzt in Frankfurt?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von burbyzahn 10.09.08 - 16:20 Uhr

Ich muss mit meiner Tochter zum Augenarzt wegen Sehtest und bei uns in der Nähe kriege ich einfach keinen Termin (teilweise bis zu 1 Jahr ausgebucht). Wir fahren aber öfter nach Frankfurt und nun möchte ich dort einen Termin machen. Kann mir jemand einen guten Augenarzt in Frankfurt empfehlen, vielleicht einer, der auf Kinder spezialisiert ist? #danke für eure Hilfe

Gruß Anja mit Sina *11.11.2002 und Felix *08.07.2007

Beitrag von engel0402 10.09.08 - 17:07 Uhr

Hi Anja,

ich gehe mit meiner Kleinen zu einer Augen-Ärztin die auf Kinder spezialisiert ist. Sie hat für Kinder extra Samstags Sprechstunde. Da musst Du nicht 1 Jahr auf einen Termin warten.
Es ist nicht Frankfurt, es ist Eschborn, ein Vor-Ort von Frankfurt, gehört zum Main-Taunus-Kreis.
Also, wenn Du die Adresse magst, bitte über VK anschreiben.

Liebe Grüße
engel

Beitrag von faehnchen70 11.09.08 - 18:58 Uhr

Hallo,

ja, ich kann dir jemanden empfehlen. Sie heißt Dr. Weimar und hat ihre Praxis im Westend (Ecke Bockenheimer Landstr./Brentanostr). Sie ist zwar "allgemeine" Augenärztin, hat aber selbst Kinder und macht das sehr gut. Ich war schon dort mit meiner Kleinen und auch selbst. Sehr nett und kompetent.

Viel Erfolg

Fähnchen