Schilddrüsenunterfunktion --- nun geregelt...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gravidity 10.09.08 - 17:26 Uhr

Hallo ihr Lieben,

vielleicht können sich noch manche an mein Posting erinnern wegen meiner angeblichen Schilddrüsenunterfunktion... #schmoll

Nun gestern war ich beim Internisten mit all meinen Blutwerten und er war schon erschrocken das das jetzt erst mein FÄ festgestellt hat. #schock

Wie auch immer er hat mir jetzt ein Schilddrüsenhormon verschrieben welches ich jetzt erstmal mit einer Tablette einnehmen muss (50er). Mein TSH-Wert ist momentan bei 4,3 und muss auf 1,0 runter laut Doc.

Wer hat einen ähnlichen Wert und wer muss wieviel von den L-Thyrox einnehmen? Muss in 4 Wochen zur Kontrolle, bloss ich werd bald Blutleer soviel Blut was die mir alle in letzter Zeit abgezapft haben :-[
Mich würde es Euch interessieren was Ihr für Dosen einnehmen müsst.

Andrea + #ei (7. SSW)

Beitrag von kogge 10.09.08 - 17:29 Uhr

mein TSH Wert ist am Anfang der Schwangerschaft schnell hochgeschossen (bis auf 9 in SSW 15 ). Jetzt liegt er bei 2,36 und ich muss 225er einnehmen. Aber nicht erschrecken. Ich habe keine Schilddrüse mehr, daher der hohe Wert. Mein Ziel-tsh liegt bei unter 1. Ich muss auch alle 4 Wochen zum Check von TSH, ft3 und ft4. Aber ich hab mich dran gewöhnt ;-)

Beitrag von nadja89 10.09.08 - 17:33 Uhr

Ich habe auch Schilddrüsenunterfunktion und die Ärzte schaffen es einfach nicht mich richtig ein zu stellen. #aerger

Einen Tipp kann ich dir geben, warte keine 4 Wochen... finde das kann zu lang sein in ner schwangerschaft... ich muss alle 2 Wochen hin bis ich endlich richtig eingestellt bin und dann alle 4 Wochen.

LG

Beitrag von maus879 10.09.08 - 19:52 Uhr

Hallo

ich nehme LThyrox 50 ein. Aber letzens wurde auch Blut genommen um festzustellen ob ich durch die Schwangerschaft jetzt mehr benötige.

Bei mir wurde das auch in der letzen Schwangerschaft festgestellt und zum Schluss hin hab ich LThyrox 75 eingenommen.

lg
maus