Oh je....

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von biene81 10.09.08 - 17:28 Uhr

...Sie hat den An/Aus Knopf am Fernseher gefunden. #schwitz
Fernbedienungen konnten wir ja noch ganz gut verstecken, aber was machen wir nun?
Stecker ziehen geht nicht einfach so, denn alle Stecker und Steckdosen sind ja aus Sicherheitsgruenden unzugaenglich und verbarrikadiert. #augen

Jeden Tag findet den Kleenen ein neues "Problem". ;-)

LG

Biene

Beitrag von twokid83 10.09.08 - 17:31 Uhr

Huhu Biene,

ganz einfach es so machen wie wir*g*

Eine Mehrfachsteckdose mit Schalter kaufen, ist glaub ich auch ne Spannungssteckdose.

So kann unser Knirps drücken wie er will*g*


Lg Jule

die damit schon Radio, Premiere und Fernseher gerettet hat;-)

Beitrag von biene81 10.09.08 - 17:35 Uhr

Bei uns gibts nur so Mehrfachsteckdosen wo es dann fuer jede Steckdose daneben einen Schalter hat. Der leuchtet dann auch schoen rot. Diese Mehrfachsteckdosen findet Emma auch seeeeeehr interessant #augen
Ansonsten zieht sie an allen Kabeln und legt sich die auc um den Hals, was fuer mich das groessere Uebel ist.
Wir koennen wohl nur hoffen, dass permanentes NEIN sagen reicht. ;-)

LG

Biene

Beitrag von twokid83 10.09.08 - 18:14 Uhr

Ja ist doch klar, dass es interssant ist weil es leuchtet*g*

Drück euch die Daumen, dass es bald überstanden ist und ihr bis dahin starke Nerven habt


Lg Jule

Beitrag von biene81 10.09.08 - 18:30 Uhr

Danke! #blume Ich hoffe, der Fernseher ueberlebt es ;-)

LG

Biene