ELSS...was für Anzeichen hat man?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleinesuesse 10.09.08 - 18:28 Uhr

Frage steht schon oben...würde mich mal interessieren#hicks

Beitrag von cosmic-girl 10.09.08 - 19:30 Uhr

hallo kleinesüße,

als ich damals meine ESS hatte, war am Anfang alles recht normal. ich war mit der periode überfällig, hab nen test gemacht und bin 4 Tage nach NMT zum Doc. Dort hat er nichts in der Gebärmutter entdeckt, hat aber nen Urintest gemacht und auch Blut abgenommen. War also lt. Doc. SCHWANGER. Sollte in einer Woche zum Ultraschall wieder kommen.

Dann ein-zwei Tage später bekam ich leichte Blutungen und da Wochenende/Samstag war, dachte ich mir, dass die SS zu Ende gegangen ist und doch die Periode kommt. Leider war dem nicht so, ich habe am Sonntag Abend höllische einseitige Schmerzen bekommen, so dass ich mich nicht mehr bewegen konnte. Die Schmerzen waren so stark, dass sie bis ins rechte Bein gezogen sind. Konnte nicht mehr mit dem Auto fahren und somit bin ich dann mit dem Krankenwagen ins KH gebracht worden. Dort hat man dann anhand der Blutwerte vom hcg festgestellt, dass ich SCHWANGER war, aber im Ultraschall nix gesehen. Der rechte Eileiter war schon ein bischen dick und dort wurde dann auch die SS vermutet.

Also ums kurz zu machen: Nach ca. 1 Woche vom NMT kamen unerträgliche Schmerzen und leichte hellrote Blutungen.

hoffe dir geholfen zu haben...

was ist denn los bei dir??? irgendwelche anzeichen???

lg.

Beitrag von kleinesuesse 10.09.08 - 20:11 Uhr

Ich weiß es nicht, bin mir eben bei jedem Ziehen und Zwacken so unsicher und da ich erst am 17.9. den Termin habe, wolte ich doch mal nachfragen, ist doch meine erste SS...mein Bauch "brennt" mehr, also so ein Hitzegefühl im UL...keine Ahnung, wie ich das Beschreiben soll#hicks

Mein NMT war der 31.8. bin heute genau 5+0

Ich hoffe und wünsche mir so sehr, dass es dem Zwerg gut geht und er sich richtig eingenistet hat#sonne

#blumeVielen Dank für Deine Antwort!!!#herzlich