Beginn Mutterschutz bei Kaiserschnitt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lina007 10.09.08 - 18:28 Uhr

Hallo zusammen,

vielleicht kann mir hier jemand helfen:

ich bin nun in der 21. SSW und der Entbindungstermin wurde für den 28.1. ausgerechnet. Da ich allerdings per Kaiserschnitt entbinden werde, stellt sich die Frage, ob ich da nicht schon früher in Muschu gehen kann, da das Baby in der Regel ja auch früher geholt wird. Der Kaiserschnitttermin wird allerdings erst viel später festgelegt, wenn ich mich im Kh vorstellen und einen Termin bekomme.

Kennt sich da jemand aus?

Vorab vielen Dank!
LG Lina

Beitrag von kleine-eve 10.09.08 - 18:38 Uhr

Hallo Lina,

der Beginn deines MuSchu richtet sich nach dem ET der in der deinem Mu-Pass steht.
Der KS wird ja in der Regel 7-10 Tage früher gemacht. Diese Zeit bekommst du hinten angehängt, also dein 2.MUSchu verlängert sich.

Lg
kleine Eve

Beitrag von superschatz 10.09.08 - 18:38 Uhr

Hallo Lina,

ob du früher in den Mutterschutz kannst weiß ich nicht, ich weiß nur, dass sie Zeit wo das Baby früher kommt an den Mutterschutz angehängt wird. Daher wenn dein ET der 28.01 ist und das Baby aber schon am 14.01 kommt, hast du 14 Tage mehr Mutterschutz.

LG
Superschatz

Beitrag von schokifee 10.09.08 - 18:51 Uhr

Hallo,

du musst dann den gelben Zettel vom FA früher bekommen.Auf dem muss dann der KS Termin stehen und das musst du dann bei deiner KK einreichen.
Wird aber nicht so gerne gemacht.
Die Zeit die du dann früher entbunden hast, wird dir aber ohne Probleme hinten dran gehangen.

LG Carmen + Luna KS-37

Beitrag von bunny2204 10.09.08 - 19:17 Uhr

Nein, der Mutterschutz berechnet sich nach dem ET.

Egal wie und wann du dann entbindest.

Lg BUNNY #hasi

Beitrag von schokifee 10.09.08 - 19:46 Uhr

Das ist leider nicht richtig, bei meiner KK kann man auch früher gehen wenn man den KS Termin hat.

LG
Carmen

Beitrag von bunny2204 10.09.08 - 20:34 Uhr

aber die Zeit nach dem Muschu wird dann vermutlich ab dem Geburttermin berechnet und nicht ab ET, oder?

Bunny #hasi

Beitrag von schokifee 11.09.08 - 09:44 Uhr

Hallo, ja genau, dann hat man nach dem KS termin 8 Wochen.

LG
Carmen