hilfe bitte

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tanja896 10.09.08 - 18:48 Uhr

hallo leute.

Ich hatte am 3.8 meine regel.

ich hatte dann am 25.8 schmerzen auf der rechten seite als hätte ich den ES.

Ich habe gestern vorgestern einen 25 test gemacht der negativ war.

Ich bin am 29.8 operriert worden.

Das was ich eigentlich wissen möchte kann sich die regel verschieben durch die op achja hatte auch viele schmerz mittel war nehnmlich keine leichte op.

lg tanja

Beitrag von kruemelschen1612 10.09.08 - 18:51 Uhr

Hallo Tanja,

Was hattest du denn für eine Op?


Also ich wurde letztes Jahr auch Operiert und bekam auch heftige Schmerzmittel.. und bei mir hatte sich alles verschoben.. ist auch klar weil sie dein Körper umstellt.. und auch durcheinander gebracht wird..

Hatte dieses Jahr nur Infusionen bekommen und bei mir war alles durcheinander..

Beitrag von spruin 10.09.08 - 18:51 Uhr

ich denke es wird bestimmt an der OP liegen. Wenn sich in einer Woche nix tut würde ich mal beim FA vorbei schauen.

Sabrina