Gleich mal mehreres - auch Umfrage

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von jensecau 10.09.08 - 19:08 Uhr

hallo!

erstmal wollte ich erzählen: ich hab ne neue waage - tolles teil und für mich als bekennender täglichwieger einfach spitze!
dann war ich heute das erste mal zum aquajogging - super, hat mir gut gefallen. freu mich schon auf die nächste stunde - könnte ruhig gleich morgen sein ;-)

und dann noch ne umfrage:

was kocht bzw. esst ihr abnehmwütigen gerne? mögt ihr lieber fertiggerichte oder kocht ihr selbst? plant ihr im voraus, was ihr die woche so essen wollt?

ich selbst koche sehr gerne und mag super gerne selbstgemachte fischstäbchen - sind von den points ok und mit nem salat dazu einfach klasse! ich mag aber auch die ww-fertiggerichte - nicht alle, aber lasagne und linseneintopf find ich schon lecker. ich plane meine woche immer im voraus, damit ich alles im haus habe, was ich so brauche. immer von freitag bis donnerstag geht meine woche, weil ich am donnerstag wiegen habe...
freue mich auf antworten...

lg
claudine

Beitrag von biene81 11.09.08 - 13:36 Uhr

Hallo!

Ich habe immer selbst gekocht (auch jetzt noch) und immer geplant!
Denn habe ich mal nicht geplant, habe ich viel eher mal "schnell ausnahmsweise" zur Pizza gegriffen, denn war ja nichts anderes da.
Plant man im vorraus, passiert einem das nicht und das wirkt sich gut aus.
Mit einem Wochenplan kann man toll planen und schauen, dass man am Ende der Woche von allem etwas hatte. Verschiedene Gemuesesorten, Obstsorten, Kohlenhydrate, viel Fisch, etc.
Fertiggerichte moegen von den Points her ok sein und ok schmecken, aber sie sind und bleiben nun mal einiges ungesuender als frisch gekochtes.

LG

Biene

Beitrag von jensecau 11.09.08 - 14:34 Uhr

Hi Biene!

Das mit dem Planen mach ich ja auch so. Ist einfach super so. Und sicherlich ist frisch gekochtes besser als Fertiggerichte, aber ich esse sie ja nicht täglich, nur, wenn es mal schnell gehen muss, weil wenig Zeit! Und dafür sind sie dann schon super...

lg & danke für deine antwort
claudine

Beitrag von biene81 11.09.08 - 15:08 Uhr

Ja ab und zu genehmige ich mir auch ein Fertiggericht, aber wenn dann richtig. Dann schaue ich auch nicht auf Gesundheitsfaktor und Kalorien ;-)

LG

Biene