Woll/Fleece-Overall oder Schneeanzug oder beides???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kess79 10.09.08 - 19:47 Uhr

Hallöchen,

Ich stelle mir mal wieder die Frage was man alles so braucht oder nicht braucht #kratz und würde mich über eure Erfahrungen freuen!

Ich dachte mir wenn es jetzt kälter wird könnte so ein Overall aus Wollfleece oder Fleece ja ganz sinnvoll sein. Braucht man dann eigentlich noch so einen richtigen Schneeanzug? Oder braucht man besser beides... #schein

Liebe Grüße
Kerstin mit Marie-Theres *08.05.08

Beitrag von kathrincat 10.09.08 - 20:11 Uhr

vorrigen winter hatten wir einen schneeanzug, aber der war nur einmal im gebrauch als ich von kiwa die decke gewaschen habe da waren es unter min. 5°c und sie hatte ihn da an, aber der war noch viel zu warm. diesen winter kann sie schon laufen und wir werden keinen kaufen. strumpfhose unter der hose und dicke jacke, reich voll aus und im kiwa hat sie den fusssack.

Beitrag von kess79 10.09.08 - 20:19 Uhr

Danke!

Also meinst Du so ein Overall reicht wohl erstmal völlig aus, oder? Wenn es so knackig kalt wird, kann man ja immer noch einen Schneeanzug kaufen.

Die Winterbekleidung finde ich ganz schön schwierig...

Beitrag von kathrincat 11.09.08 - 09:09 Uhr

ja, voll! es sind ja nicht gleich mins °c. und bei plus reicht so ein fleece teil voll.