suche arabischen Mädchennamen den es auch im deutschen gibt

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von rose1980 10.09.08 - 19:56 Uhr

Huhu zusammen!

Mein Mann und ich werden uns einfach nicht einig was den Namen für unsere Tochter betrifft.

Da mein Mann Jordaner ist, möchte er schon gern einen arabischen Namen.
Kennt ihr schöne arabische Mädchennamen, die es auch hier gibt?
Würde mich sehr über eure hilfe freuen.

LG und danke schonmal
Tanja mit Rasselbande

Beitrag von evpu 10.09.08 - 20:05 Uhr

Hallo !
Wie währe es mit
Sahra (arabische Schreibweise) bei uns schreibt man auch Sara oder meist Sarah (war unser Favorit für dein Mädchen)

viele Namen aus der Bibel sind auch arabischen Ursprungs

Viel Erfolg liebe Grüße evpu

Beitrag von 9605paja 10.09.08 - 20:30 Uhr

Hi,

Wie wäre:

Sarai
Samira
Sahra
Alya


lg paja

Beitrag von glueckliche.hummel 10.09.08 - 20:35 Uhr

Hallo Du!
Es gibt viele schöne arabische Namen!
Europäischen Namen ähnlich wären zum Beispiel

Sahra/Sara
Mariam/Maryam/Merjam
Mara
Yasemin/Yasmin

Mir gefällt noch Sabah ganz toll!
Und Yara soll es auch im Arabischen geben?

LG


Beitrag von haiatem 10.09.08 - 21:00 Uhr

Hallo Tanja !
Wir brauchten auch nen arabischen Mädchennamen.
Mein Mann kommt aus Tunesien.
Haben uns für Hanan-Chadlia entschieden.
Hanan soll Hanän ausgesprochen werden, ich denke wir haben einen guten Mittelweg gefunden.
LG Heike

Beitrag von 17051976 10.09.08 - 21:02 Uhr

Hallo,
meine Kolleginen sind auch beide mit Arabern verheiratet und die beiden Mädchen heißen:

Leyla
&
Kiara


Lg ISa

Beitrag von athar 10.09.08 - 22:22 Uhr

HEy, ich komme auch aus Tunesien und hanän ist auch ein schöner Name aber Chadlia#kratz
Oder nennt er sie nach seine Mutter?????

lg athar

Beitrag von hoerbi 10.09.08 - 21:08 Uhr

Hallo,
seit ich mal ein Buch mit eine Jasmina gelesen haben, finde ich diesen Namen einfach toll. Nur weiß ich nicht, wie man ihn im arabischen schreibt.
Viele Grüße,
Angela:-D

Beitrag von jezzi 10.09.08 - 21:44 Uhr

folgende Namen finde ich auch DEUTSCH-tauglich....

Dilara
Yasmin
Laila
Samira
Amina
Aylin
Rabea


Gruß Jessi

Beitrag von sunflower.1976 10.09.08 - 21:46 Uhr

Hallo!

Eine Freundin von mit ist mit einem Marokkaner verheiratet. Ihre Tochter heißt Marjam.

Im Heimatort ihres Mannes lebt ein Kind mit dem Namen Umaima. Auch wenn ich mein Kind so nicht nennen würde (passt nicht zum Nachnamen usw.) gefällt mir der Name irgendwie sehr schön.

LG Silvia

Beitrag von xandria 10.09.08 - 22:03 Uhr

Wie wärs mit Meral?
Eine Bekannte von mir heißt so und ich find den Namen total toll. Aber meine Tochter ist hellblond und blauäugig, da passt das glaub ich nicht so.

LG, Kathrin und Nele

Beitrag von traumtaenzerin28 10.09.08 - 22:09 Uhr

Hallo!

Meine Tochter heißt Yara. Das kommt - u. a. - aus dem arabischen und bedeutet "kleiner Schmetterling".

Bis vor kurzem war ich noch stolz, dass sie so einen seltenen Namen hat - jetzt wird er leider immer öfter "abgekupfert", sogar im Bekanntenkreis. Das finde ich etwas schade.

Bisher gab es nur positive Resonanzen auf diesen Namen und ich bin froh, mich für ihn entschieden zu haben.

LG, traumtaenzerin28 u. Yara (*26.02.2007)

Beitrag von jade27 10.09.08 - 22:09 Uhr

Hallo Tanja,

ich finde den Namen NESRIN sehr schön.

Lg. Tanja

Beitrag von diejulimaus 10.09.08 - 22:16 Uhr

Ein guter Freund von mir ist Jordanier und die Mädchen in seiner Familie heißen Rana, Yara und Dina. Finde ich alle schön und einfach.
LG, Juli

Beitrag von ayesha87 10.09.08 - 22:45 Uhr

huhu ,

bin zwar noch keine mami aber ich wünsche es mir .. =) also wie ihr seht heisse ich ayesha ist ein arabischer name =) kommt von aischa =) viele finden den namen sehr schön =)

lg

Beitrag von rose1980 11.09.08 - 06:57 Uhr

Hallo ihr lieben

Vielen dan euch allen für eure hilfe #herzlich

Wir haben uns gestern lange mit der Namenssuche gefasst, und ich denke wir haben uns geeinigt.

Sie soll
Yara Phalestine heissen :-)

Phalestine (Falestin gesprochen) soll nur der zweitname werden, also ohne bindestrich.

LG und danke nochmal
Tanja mit Rasselbande

PS: findet ihr auch, das Alina und Yara gut zusammen passen?

Beitrag von jacky 11.09.08 - 08:28 Uhr

Schöner Name! Ich hätte ansonsten noch Nora vorgeschlagen.

Beitrag von glueck74 11.09.08 - 09:09 Uhr

Hallo Tanja,

wie wäre es mit MALIKA ?!

Meine Freundin ist Halb-Marokanerin und hört auf den schönen Namen. ;-)

Ich meine, er bedeutet "Königin" und kommt aus dem arabischen..

Vielleicht gefällt er dir ja.

LG
tanja

Beitrag von haseundmaus 11.09.08 - 10:00 Uhr

Hallo!

Ich find Soraya total schön! Der Morgenstern. :-)

LG,
Manja

Beitrag von katzenstiefel 12.09.08 - 12:23 Uhr

Hallo,
Mein Mann ist Marokkaner.

Unsere Töchter heißen,
Yasmin und Samira.

Ich hätte noch folgende Namen:

Hanan
Mariam
Camilla
Sophia
Sara
Yasmin
Samira
Amira
Karima
Ranja
Najat
Saida
Leila oder Laila
Shakira
Saphira
oder gib mal bei google arbische Namen ein.
LG :-)
und ich hoffe das ich dann im Dez, nach Namen suchen darf............#schein#schein#schein


Beitrag von jessie78 13.09.08 - 11:58 Uhr

Hi,

Lina ist auch arabischen Ursprungs!So hätte unser Baby geheissen wenn es ein mädel gewesen wäre ;-) nun ist es ein Noah geworden...

LG Jessie