Ist er das ???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von nadine1082 10.09.08 - 21:09 Uhr

Hallo,

ich mal wieder bissl planlos
Ich wollte diesen Monat mal meinem Körper etwas ruhe gönnen, wir versuchen es jetzt schon seit 16 Monaten. Habe seit drei Monaten Clomi genommen und letzten Monat mit Predalon den ES ausgelöst. Hat dann aber wieder nicht geklappt. Diesen ZK wollte ich einfach mal nix tun hab auch nix notiert wann die Regel kam und so.

Gerade war ich auf der Toilette und hatte voll viel Spinnparen Schleim im Höschen. Hab dann also schnell den Kalender geholt und das Rechnen angefangen. Heute ist ZT 15 habe aber einen sehr unregelmäßigen ZK der sich zwischen 30-39 Tage beläuft. Könnte das schon passen heute oder? Habe auch in der rechten seite das Gefühl das es der ES ist!

Wenn es so wäre dann wäre das der erste ES nach 6 Monaten von gaaaanz alleine

Sorry ist bissl lang geworden.
Ganz liebe Grüße NAdine

Beitrag von kleiner.stern 10.09.08 - 21:26 Uhr

Hallo Nadine,

ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass es bei Euch klappt. Mach Dich nicht zu sehr verrückt ... Schwanger werden tut man nicht im Bauch ... sondern im Kopf ... das hat mein Frauenarzt immer zu mir gesagt und ich hab ihn verständlicher Weise immer ausgelacht. Wir haben 18 Monate "geübt" und ich war total verzweifelt, weil es einfach nicht funktioniert hat. Hab Medikamente geschluckt und und und .... ja und dann, hab ich gesagt und jetzt brauch ich mal eine Pause! Und genau in diesem Monat bin ich schwanger geworden.

Leonie wird morgen 4 Jahre alt ... ihre Schwester ist im August 2 Jahre alt geworden. Beim 2. Kind bin ich übrigens überraschend schwanger geworden, weil wir dachten, dass es wieder soooo lange dauert haben wir frühzeitig angefangen und der erste Schuss war ein Treffer!

Also, mach Dich nicht verrückt ... genieße einfach mal den Sex ohne Kalender ... dann klappts vielleicht viel schneller.

Lieben Gruß und toi, toi, toi

Diana mit Leonie (morgen 4) und Letizia (gerade 2)

Beitrag von nadine1082 10.09.08 - 21:29 Uhr

Dankeschön, ja deshalb möchte ich auch nicht mehr so planen wie es einfach ist mit dem ganzen Zeug von Tabletten. Es ist einfach nur komisch bei unserem ersten kind hab ich die Pille abgesetzt und es hat geklappt. Aber es kann schon sehr gut sein das es einfach der Kopf ist wo immer sagt jetzt muss es doch mal klappen.

Ich dank dir ganz herzlich für deine Antwort.