Liebesbrief

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von hmmmmm 10.09.08 - 21:36 Uhr

Hallo!
Ich brauche mal eure Hilfe beim verfassen eines liebesbriefes.
Ich habe bereits angefangen zu schreiben, aber ich finde das klingt alles nicht gut zusammen. Das hört sich alles nur nach ner aufzählung an. Aber ich bin nicht gut iM Schreiben:-(
Vielleicht kann mir ja jmd helfen.

Du bist das beste, was mir passiert ist
Wenn ich deine leuchtenden Augen sehe,
Ich spüre deine Lippen gerne auf meinen
Ich mag es wahnsennig gern, mit dir zärtlich zu sein,
mit dir zu kuscheln, uns gegenseitig Wärme zu schenken.
Ich lehne mich gerne an deiner Schulter an,
dieses gibt mir das Gefühl unendlicher Geborgenheit.
ke
Dan

Beitrag von pearl79 10.09.08 - 21:39 Uhr

Frag mal silk denn Sie ist da ziemlich gut drin.


oder Hezna,Joulins,litha...mir fallen bestimmt noch ein paar ein.

pearli,ich kann dat auch nicht mir fehlt das Romantik Gen;-)

Beitrag von 50erdale 10.09.08 - 21:43 Uhr

Nadine Du meine Holde
bist die die ich schon immer wollte.
Ersten bist Du ja zu zweit
zweitens ist es mir zu weit.
Bevor ich anfang jetzt zu weinen
Trinke ich lieber einen.

:-p

Beitrag von pearl79 10.09.08 - 21:46 Uhr

#hicks

Welche Ehre !

Ich trink mit,für mich bitte warmes Bier

Beitrag von 50erdale 10.09.08 - 21:48 Uhr

Hier steht noch eins von gestern. Schön warm. Bütte...

Beitrag von pearl79 10.09.08 - 21:50 Uhr

Von gestern#schock

Dat ist ja abgestanden...bäh
Die Plürre kannste selber Trinken,so viel bin ich dir also Wert,ja ?
ein Bier von gestern?
Ist ja unerhört

Beitrag von 50erdale 10.09.08 - 21:57 Uhr

Also hör mal. Nichts abgestanden, ist noch zu. Aber steht seit gestern nicht im Kühlschrank. Du nun wieder. Traust mir auch jede Schandtat zu?

Beitrag von glasregen 10.09.08 - 21:59 Uhr

Ein Liebesbrief an deinen Schatz mit den Worten Einer/Eines anderen ist nicht die Übermittlung deiner Liebe.

Sowas muss aus dem Herzen kommen...

Das was du schon geschrieben hast ist doch schon ein Anfang...das bist doch du...

lg