huhu, ich wehe wieder.... und nu?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von holgersengel 10.09.08 - 21:41 Uhr

hallo zusammen

so, jetzt sitz ich hier und wehe den ganzen abend wieder schöööön vor mich hin #aerger ich merke es nur als ziehen im bauch, tut nicht weh oder so. jedenfalls gehen mir bei jeder wehe ein paar tröpchen urin ab (denke ich....).... ist halt weils so drückt, aber ich merke nicht "wo es rauskommt" #hicks
hab natürlich kein lakmuspapier hier, aber ich denke es ist urin....

jedenfalls sitze ich hier mit meinem körnerkissen und es wird weder mehr noch weniger. was kann ich denn jetzt machen damit hier mal die post abgeht #schein

ich mag nicht mehr... immer diese unsinnigen wehen (wobei diese jetzt schon so lange sind).... dann sollens wenigstens richtige werden.

lg

jana

Beitrag von sunflower.1976 10.09.08 - 21:43 Uhr

Hallo!

Warst Du schon in der warmen Badewanne?
Das hatte bei mir in der SS mit meinem großen Sohn "Wunder" gewirkt. Nach fünf Minuten bin ich mit heftigsten Wehen aus der Wanne "gesprungen".

LG Silvia

Beitrag von holgersengel 10.09.08 - 21:45 Uhr

nee, bin mal wieder allein zu haus ;-)

hattest du denn vorher wehen? und wie warm muss das bad sein? also ich meinte mit wehen richtige wehen und nicht das was ich hier seid std habe... das ist ätzend.
irgendwie drückts nur und wenn ich aufsteh wirds doller... mag aber nicht den ganzen tag stehen ;-) ausserdem bringen die ja bis jetzt eh nichts.

lg

jana

Beitrag von sunflower.1976 10.09.08 - 21:50 Uhr

Hallo!

Naja, Wehen... Der Bauch wurde an dem Tag ständig hart, aber es hat eigentlich nicht wehgetan. Aber da ich eine Woche über Termin war und es sich anders angefühlt hat als vorher, habe ich es ausprobiert. Ich hatte nach dem Bad sofort alle 5 Minuten Wehen und als wir ca. 45 Minuten später im KH angekommen sind, war der MuMu 7cm geöffnet. Also waren auch diese schmerzfreien Wehen laut Hebamme muttermundwirksam...
Wie warm es war...nicht über 40 Grad, aber genau weiß ich es nicht mehr. Es ist ja auch schon drei Jahre her...

Aber alleine würde ich ein warmes Bad nicht ausprobieren ;-)

Alles Gute!!!

LG Silvia

Beitrag von holgersengel 10.09.08 - 21:52 Uhr

nee, das sowieso nicht. aber mein mann kommt ja auch mal wieder ;-) (hoff ich #schwitz)

ich werde es nachher mal ausprobieren. oh man, wär dsa schöööön. aber glauben tu ichs erst wenn dieses kind mal aus mir raus ist ;-)

lg

jana

Beitrag von sunflower.1976 11.09.08 - 20:31 Uhr

Hallo!

Vielleicht liest Du meine Antwort gar nicht mehr sondern bist - hoffentlich - schon im KH...
Warst Du noch in der Badewanne? Ich drücke Dir die Daumen, dass Du Dein Baby bald im Arm halten darfst!

LG Silvia

Beitrag von holgersengel 11.09.08 - 21:10 Uhr

doch doch, ich lese fleißig weiter..... wie immer, falscher alarm. aber durch baden gehen sie nicht weg, so viel weiß ich jetzt schon mal. muss morgen früh wieder zu meiner hebi, die soll sich was einfallen lassen ;-) ich bin ja für samstag, da hats das letzte mal auch geklappt ;-) mein mann meint am 15, schon seid beginn der ss... mal abwarten.

lg

jana

Beitrag von sunflower.1976 11.09.08 - 22:35 Uhr

Hallo Jana!

Diese Warterei und dann noch mit Wehen ist ätzend #augen
Vielleicht hat ja Deine Hebamme eine gute Idee!
Alles Gute!!!

LG Silvia

Beitrag von holgersengel 12.09.08 - 13:21 Uhr

jepp, hatte sie....

mal gucken ob es morgen was bringt, jetzt hab ich meinen mann noch mal arbeiten geschickt. sie meinte es schlägt wohl an, weil ich eigentlich schon überm termin bin und weil nur der letzte schubser fehlt.

mal schauen.

lg

jana

Beitrag von sunflower.1976 13.09.08 - 09:24 Uhr

Hallo!

Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass Du dieses Wochenende eine schöne Geburt erleben darfst!

Alles Gute!!!

LG Silvia

Beitrag von saxony 10.09.08 - 21:49 Uhr

hmmmm.... baden solltest du natürlich nicht wenn du alleine bist... treppensteigen mit einem gläschen rotwein ;-)

vielleicht hilft es.

grüße

Beitrag von holgersengel 10.09.08 - 21:54 Uhr

hmm, rotwein hab ich nicht. treppen nur 2 *lach*.... diese gegebenheiten hier #augen zum verrückt werden...

mein mann kommt gleich nach hause, dann geh ich eben dann baden. und wehe er kriegt mich da nicht mehr raus #schwitz

oh man, ich will weheeeeeeeeeeeeen! richtige echte wehen!!!!!!!!!!!!!!

lg

jana