magnesium ja/nein 37.ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von july1988 10.09.08 - 22:37 Uhr

einen wunderschönen guten abend!

hab da mal ne frage an euch...

meine fä meinte heut zu mir, dass ich weiterhin das magnesium nehmen soll, da es ja gut bei mir hilft, mumu verschlossen halt und noch keine senkwehn...
(hab ihr aber nich gesagt,dass ich das seit über ner woche nicht mehr nehme...)

heut abend war ich zur anmeldung im KH und die hebamme dort hat mich gefragt, ob ich irgendwas nehme... hab gesagt ja, halt magnesium. da meinte sie ich solle das lassen, sonst bekomm ich ja nie senkwehen!

ja... was mach ich nun? wär ja dafür, es nich mehr zu nehmen, hab ja auch keine probleme...

was meint ihr?

lg und ne schöne nacht

Beitrag von kleinenichen 10.09.08 - 22:39 Uhr

Also ich kenne das auch so bis zur 36SSW Magnesium und dann nix mehr#gruebel

Mmmh frag am besten nochmal deine FA was die im KH gesagt haben


LG Janinchen32SSW

Beitrag von srilie 10.09.08 - 22:40 Uhr

Magnesium soll man ab der 36.SSW nicht mehr nehmen, ich nehme es seit der 35.SSW nicht mehr. Das hemmt ja die Wehen!

LG
srilie#blume

Beitrag von meandco 10.09.08 - 22:43 Uhr

ab der 37. ssw kein magnesium mehr damit du wehen kriegen kannst (außer natürlich es gab schon immer wieder mal wehen und das bremsen hat geholfen, dann kann eine weitere woche nicht schaden ;-)).

ich hab nur sporadisch magnesium genommen, weil ich davon immer wadenkrämpfe bekommen hab. ich habs trotzdem bis 39+4 geschafft, ganz ohne magnesium ...

lg
me

Beitrag von melanie34 11.09.08 - 10:58 Uhr

#kratz von Magnesium kriegt man doch keine Wadenkrämpfe, die wirken doch gegen sowas....