Wie geht das sog.Orakeln mit Ovus?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von superjane 10.09.08 - 23:29 Uhr

Hab gehört, dass man mit Ovus irgendwann nach ES evtl. eine Art Schwangerschaftstests machen kann? Was könnt Ihr hierzu sagen?

Beitrag von .flower. 10.09.08 - 23:42 Uhr

Hallo,

gib mal oben in der Forumsuche "orakeln" ein, da findest Du bestimmt was ;-)

LG

Beitrag von anja.ha 10.09.08 - 23:42 Uhr

Naja da das LH (beim Eisprung meist erhöht) denn du mit einem Ovu misst ist ähnlich gebaut wie das HCG bei einer Schwangerschaft, darum KANN der Ovu dir auch im falle einer Schwangerschaft ein positives ergebnis zeigen!!

Aber da es ja orakeln heißt, ist es nicht sicher!! Mach lieber einen normalen Test!!

lg

Beitrag von lari2401 11.09.08 - 12:39 Uhr

Man macht ab ca. es+10 morgens mit morgenpipi *wichtig* nen ovu. sollte der immer deutlicher werden, hast du gute chancen auf eine ss.
bei mir hats letzten monat geklappt, war aber leider ne elss ));