Ab wann bewegt sich das ungeborene?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ceciliana89 11.09.08 - 01:10 Uhr

Hallo =)

hab da wieder mal ne Frage =)

Von meinem Kumpel die Ex is von ihm angeblich schwanger und die haben echt heftigen Zoff und so (Details werden erspart) und sagte im Juli sie wäre im 2. Monat - nun is mittlererweile September d.h sie wäre jetzt im 3/4 Monat?! Nun folgendes, jetzt prollt sie wieder rum, das angeblich sich das Kind bewegt hat und jetzt meine Frage: das kann doch nicht sein, dass das ungeborene sich schon im 4. Monat bewegt (um sich herum boxt) oder?! #kratz

Laut meiner Praktika im Kreissaal is mir zumindestens sowas nie aufgefallen bzw. erwähnt worden.. hmm... #kratz

Langsam kommt mir der Verdacht auf, dass sie doch von jemanden anderen schwanger ist, weil sie noch im Juli hinter meinem Kumpel hergerannt ist und zack im August sieht man sie mit einem anderen Typen Hand in Hand durch die Straße laufen und küssen dazu. #klatsch

LG Ceciliana

Beitrag von sonnenschein195 11.09.08 - 01:16 Uhr

also ich hab erst ab der 19ssw was gespürt da war ich im 5monat.man sagt bei den die das zweite kind bekommen das die schon recht früh was merken

Beitrag von ceciliana89 11.09.08 - 01:43 Uhr

joa des verwundert mich eben, weil das is erst ihre 1. Schwangerschaft hmm...

über weitere Antwort freu ich mich sehr LG :)

Beitrag von nini280877 11.09.08 - 07:23 Uhr

Hallöle!

Also von wem sie nu schwanger is kann natürlich niemand sagen. Aber beim Thema Bewegungen des Ungeborenen kommt es ja drauf an, ob sie die Bewegungen nur im Ultraschall gesehen hat oder ob sie tatsächlich meinte, es schon zu spüren. Ich denke letzteres is stuss. Aber im Ultraschall hab ich mein Würmchen auch in der 9. Woche schon sich ruckartig bewegen sehen.

Liebe Grüße
Nini

Beitrag von lexa8102 11.09.08 - 07:39 Uhr

Hallo Ceciliana,

ich habe auch erst in der 19. Woche ein leichtes Kribbeln gespürt.

Die Tritte und das Boxen habe ich erst in der 20. / 21. Woche konkret wahrnehmen können.

Vielleicht ist sie ja auch schon weiter als sie damals dachte?

Vg Lexa

Beitrag von ceciliana89 11.09.08 - 20:03 Uhr

hmm.. also das mit dem bewegen hat sie so anfang diesen september gesagt... hmm.. und nicht auf ultraschall sondern scho so jetzt bauch/unterleib! hmm..

Beitrag von melanie34 11.09.08 - 10:53 Uhr

also ich habe mein erstes Kind in der 16. SSW gespürt, definitiv, aber nicht boxen, sondern ein Kitzeln von einer Seite zur anderen. Das Boxen wird erst die Wochen drauf einsetzen.
Bin schon gespannt, bin in 2 Wochen in der 16. SSW, ob ich wieder so frühes Glück habe. Momentan spür ich nur Blähungen :-[

Beitrag von ceciliana89 11.09.08 - 20:04 Uhr

hehe :) joa..