Belly Belt oder ähnliches

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von clw 11.09.08 - 06:38 Uhr

Hallo,

ich suche nach der perfekten Lösung, die die Umstandshosen ersetzen. Kennt ihr den Belly Belt und habt Erfahrungen?

http://www.wickelkinder.de/bellybelt.htm

Das kommt meiner Vorstellung schon nahe, aber ich finde, es sieht so nach offener Hose aus. Bauchbänder gefallen mir nicht. Habt ihr noch andere Ideen?

Danke und viele Grüße

Claudia

Beitrag von marlenb 11.09.08 - 06:44 Uhr

Morgen Claudia

Ich habe genau das bestellt letste Woche, bin nun in der 14. Woche und die Hosen fangen an zu spannen... Am Anfang allerdings brauchst du nur das Gummiband und müsstest dann schon noch ein Bauchband drüber ziehen und dann ein T-Shirt da drüber, da sieht man das Band auch fast nicht mehr, also es fällt nicht auf, ich wurde noch nicht drauf angesprochen!

Also ich bin sehr zufrieden mit dem, mal schauen wie es ist wenn der Bauch grösser ist, für Umstandshosen fühl ich mich noch nicht reif ;-)

LG Marlen + #baby 13+5

Beitrag von nadja.l 11.09.08 - 07:35 Uhr

moin!
schau dir mal das an. find ich etwas chicker, weiß aber nicht ob er so lange einsetzbar ist. bei mir im club sind die mädels ganz zufrieden. werd mir den auch holen, wenn die hosen anfangen zu spannen.
http://www.umstandsmode.de/index.php?section=bodyguard

liebe grüße nadja #baby 13+0

Beitrag von clw 11.09.08 - 07:47 Uhr

Hi Nadja,

danke für den Tipp, den Body Guard habe ich auch schon entdeckt. Mich stört daran nur, dass der Reißverschluss nicht verdeckt ist, der bei mir schon fast offen stehen muss.

Gruß

Claudia

Beitrag von maja1075 11.09.08 - 08:16 Uhr

Hallo!
Ich nutze den Belly Belt auch und bin total zufrieden!
Da der Reißverschluss oft einfach mit offen geht wenn man den Knopf offen hat, braucht man schon ein Bauchband, oder aber längere Oberteile!
Ich habe mir 2 Bauchbänder gekauft und möchte die nicht missen!

Mich würde bei dem Body Guard auch stören das der Reißverschluss nicht verdeckt ist!

LG Maja
15 SSW

Beitrag von clw 11.09.08 - 09:14 Uhr

Hallo Maja,

sieht das mit dem Bauchband nicht komisch aus, wenn man zum Beispiel ein kürzeres Oberteil und dann das Bauchband an hat, was da so "raus guckt"? :)

Hast du vielleicht Lust, mir mal ein Foto von der Kombi Belly Belt, Bauchband und Oberteil zu zeigen?

Danke!

Claudia

Beitrag von maja1075 11.09.08 - 10:17 Uhr

;-) Ja kann ich gerne mache...
Leider schaffe ich das dann erst am Wochenende!

Also ich habe jetzt gerade auch ein weißes TShirt an und dann das Bauchband (Schwarz/weiß/Rot) von Esprit drunter! Bis jetzt fanden das alle gut!
Ich finde jetzt nicht das das komisch aussieht!
Ich trage das ja unterm TShirt und dann sieht das so aus als wenn man noch ein Top drunter an hat was einfach länger ist!
Gestern hatte ich ein schwarzes TShirt mit schwarzen Bauchband und da sieht man das fast gar nicht!

Schau mal auf www.esprit.de und dann "for moms" , dann auf belly belt...Dann sieht man auch mehre Tragemöglichkeiten wenn man auf die die einzelnen Bauchbänder klickt!

LG Maja

Beitrag von clw 11.09.08 - 10:43 Uhr

Super, vielen Dank für deine Tipps und das Foto!

Beitrag von marlenb 11.09.08 - 10:40 Uhr

Hey Claudia

Schick mir deine Email, ich schick dir ein par Fotos!

Grüessli Marlen

Beitrag von zhahara 11.09.08 - 10:32 Uhr

Hallo Claudia,

also, ich hab genau dieses Set in der 11. SSW gekauft - und bisher nicht benutzt. Mir war es unbequem und unpraktisch. Da ich vorher sehr schlank war, aber direkt in den ersten Monaten 5 Kilo zugenommen habe, passte mir aber auch sehr schnell nichts mehr.

Falls Du es dennoch haben willst, mail mir doch mal.

Prima finde ich die H&M-Schwangerschaftsklamotten, besonders die mit weichem Bund. Ich bin jetzt 25. Woche und trage nur noch Hosen bzw. Röcke mit weichem Bund, weil angenehmer. Was auch gut geht sind diese Bauchbänder, um zu kurze T-Shirts zu kaschieren. Da finde ich besonders die Bänder von bellybu schön: http://www.bellybu.de/start.htm


LG,

Zhahara