Almased Erfahrungen

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von sockeline 11.09.08 - 08:27 Uhr

Hat jemand schon mal 2 Wochen Almased genommen (getrunken) und1. duchgehalten
und 2. wieviel damit abgenommen?

Beitrag von kimmy1978 11.09.08 - 08:47 Uhr

Hallo!
Habe schon öfter Almased gemacht und habe mal 15kg damit abgenommen. Mein Mann 10kg.
Ab nächste Woce fange ich wieder damit an. Da muss noch was runter ;-)
LG
Kimmy

Beitrag von sockeline 11.09.08 - 09:12 Uhr

Hast Du Lust, wollen wir zusammen machen?
Bei mir muss unbedingt was runter!!!
Konnte die letzten beiden Wochen auch nicht zum Sport. Bin im Moment so richtig unzufrieden:
Ich will 10 kg los werden. und du?

Beitrag von kimmy1978 11.09.08 - 09:19 Uhr

Also ich will auch mindestens 10kg abnehmen. Können wir ja gerne machen. Habe mir neues Almased gerade bei Ebay bestellt. Weiß nicht wann es ankommt. Sobald es da ist fange ich an. Und Du?

Beitrag von sockeline 11.09.08 - 09:55 Uhr

Ich habe noch eine halbe Dose zu Hause.
Für heute mittag habe ich mir Salat mit ins Büro genommen.
Ich denke, ich werde auch am Montag anfangen, da am WE auch noch eine zünftige Grillparty ansteht.
Ich hoffe ich schaff es 1. damit auch wirklich zu beginnen und 2. durchzuhalten.

Beitrag von fischkop 11.09.08 - 21:16 Uhr

Hallo Kimmy,

kann es sein, dass man von dem Zeug auch Hunger hat? Man wird doch nicht satt, oder? Außerdem, was machst du, wenn du wieder NORMAL ist. Dann nimmst du sicher gleich wieder zu. Der berühmte JoJo-Effekt.

Beitrag von kimmy1978 12.09.08 - 09:04 Uhr

Hallo!
Also ich kann nur von mir und meinem Mann sprechen und wir hatten davon keinen Hunger. Wenn ich den Drink getrunken hatte, war ich mindestens 3 Stunden satt. Ich habe zwar nach der Almasedzeit die 15 verlorenen Kilos wieder zugenommen, aber das lag an der Schwangerschaft und mangelnder Disziplin meinerseits. Klar darf man nach Almased nicht wieder hemmungslos reinhauen. Man muß immer aufpassen, aber das ist doch nach jeder Diät so.
Ein positiver Nebeneffekt von Almased ist auch, daß man sich fitter fühlt. Ging mir jedenfalls so.

LG
Kimmy

Beitrag von katta0606 11.09.08 - 08:55 Uhr

Hallo,
ich habe auch das Almased-Programm gemacht. Ich bin jetzt in der dritten Phase, also dem Ersetzen von 2 Mahlzeiten.
In der ersten Phase (nur Alma) hab ich in 2 Wochen 8 kg abgenommen.
In der zweiten Phase (1 Mahlzeit essen) habe ich dann nochmal 5 kg abgenommen.
Und jetzt in der dritten Phase (2 Mahlzeiten essen) habe ich bis dato nochmal 2 kg abgenommen.
Unerlässlich ist natürlich eine Ernährungsumstellung. Ich persönlich mache "Food-Watsching", d.h. ich schreibe auf, was ich esse - und zwar alles, gnadenlos (dann sieht man mal, was man so sinnlos in sich reinstopft :-) ) und Trennkost.
Ich komme gut damikt klar.

LG

Beitrag von lachsurinsky 11.09.08 - 18:14 Uhr

Hi
ich habe es schon versucht, schon nach einen Tag spielte mein Kreislauf verrückt.
Ich esse lieber vernünftig, sprich viel Obst und Gemüse, halt gesund nach WW.
Lasse lieber die Finger davon, man kann auch anders abnehmen und es ist nicht so einseitig wie das Almased Pulver
Gruss lachsi