Erster US

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von frari 11.09.08 - 09:23 Uhr

Bin etwas verunsichert. war gestern zum ersten US beim FA ( bin laut Berechnung ab heute 8. Woche) und man konnte ein winziges 2mm großes Pünktchen mit Herzschlag sehen. Aber laut allen Berichten müsste es doch schon grösser sein , oder nicht?? Wem gings auch so? War alles in Ordnung? Danke für eure Hilfe.

Beitrag von 04.06-mama 11.09.08 - 09:25 Uhr

Hallo,
ich denke du brauchst nicht beunruhigt sein denn bei mir war damal in der 6. Woche das "Pünktchen" nur 1,5 mm groß und trotzdem war alles in Ordnung. Ich denke da gibt´s wie bei allem anderen auch keine Norm.
Lg

Beitrag von josie29 11.09.08 - 09:27 Uhr

also bei mir war in der achten woche nur die hülle zu sehen mehr hab ich auf dem us nicht geshen
nur mein doc meinet da schlägt das herz ich konnte aber nichts erkennen

wird schon alles seine richtikeit haben#liebdrueck sonst hätte der doc doch was gesgat:-D

Beitrag von urmel29 11.09.08 - 09:26 Uhr

Hallo,

weshalb bist verunsichert, hat dein fa gesagt, daß es grund zur sorge gibt?

wenn er nichts gesagt hat, und ich denke, daß er gesagt hat, alles bestens mußt nicht verunsichert sein, sondern dich freuen, daß alles in ordnung ist!

lg
s´urmel