2. ZH, viel ZS: gutes Zeichen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sesa26 11.09.08 - 10:00 Uhr

Hallo ihr Lieben,

habe heute sehr viel ZS und das kenne ich eigentlich gar nicht in der 2. ZH. Könnte das ein Zeichen sein dass es geklappt hat?

Hier mal mein ZB (allerdings hab ich die ZS-Beobachtungen ab ES nicht mehr eingetragen).

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=326457&user_id=812353

Vielen lieben Dank für eure Antworten!

VG,
Sesa

Beitrag von shiningstar 11.09.08 - 10:05 Uhr

Ich wünsche Dir viel Glück, dass es geklappt hat!

Bei mir ist es diesen Monat zum ersten Mal anders herum: Habe sonst viel gelben ZS nach dem ES, dieses Mal eher wenig und auch eher cremig-weiß/gelb anstatt gelb...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=324329&user_id=767438

Hoffe es ist ein gutes Zeichen bei uns beiden!!!

Beitrag von sesa26 11.09.08 - 10:09 Uhr

die Tempi sieht aber vielversprechend aus bei dir! Meine ist nur so ein bisschen oben!

Beitrag von shiningstar 11.09.08 - 10:12 Uhr

Bist ja aber auch "erst" bei ES +7.
Ich bin bei ES +10 -habe eigentlich nie eine längere 2. ZH als 11 Tage. Daher rechne ich schon heute, spätestens morgen mit SB...
Es wäre zu schön, wenn es geklappt hat...!
Üben schon seit 9 Monaten...
Und ich habe mal gelesen, dass die Tempi egal ist, hauptsache über CL.

Beitrag von shila2508 11.09.08 - 10:10 Uhr

Hey Du,

ist bei mir sonst auch so mit dem gelblichen, diesmal ist er seit dem ES weiß und cremig und nicht soviel.

Du hast ja nicht mehr lange zu hibbeln:-) Ich wünsch Dir viel Glück#klee

Beitrag von koppi_p 11.09.08 - 10:39 Uhr

Deine Tempi sieht mir triphasisch aus, was eigentlich meistens für eine #schwanger spricht....:-)

Viel Glück! Daumen sind gedrückt!!!!

Beitrag von mausele29 11.09.08 - 10:37 Uhr

Mich zu euch gesell :-D.

Bin heute ES+9 - und stelle zum ersten Mal in einem Zyklus fest, dass ich seit zwei Tagen keinen ZS habe. Nix ... trocken wie die Wüste Gobi ...
Was das zu bedeuten hat - keine Ahnung.

Wie fühlt ihr euch sonst? Irgendwelche Anzeichen?

Beitrag von sesa26 11.09.08 - 11:08 Uhr

Eigentlich keine. Naja, ich hatte gestern ziemliche Bauchschmerzen, aber ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich es oft nicht auseinandergehalten bekomme, ob das jetzt aus dem UL oder vom Darm her kommt! #klatsch
Hab da irgendwie nicht so das fealing für.

Und bei dir?

Beitrag von mausele29 11.09.08 - 11:22 Uhr

Horche auch ständig in mich hinein ... hatte bis vorgestern dieses berühmte Ziehen seitlich - seit gestern is des weg und das Ziehen is nu mittig.

Gestern war dieses mittige Ziehen als würd jeden Moment die Mens kommen. Heute immer noch Ziehen, aber irgendwie anders... kanns nicht so richtig beschreiben ... wie ein Kribbeln .... und das ständig und ein ganz leichter Druck nach unten.

Ob des nun was zu bedeuten hat oder obs nur eine Verdauungsangelegenheit :-p ist - keine Ahnung.

Seltsamerweise hab ich irgendwie so ein Gefühl ... so unbestimmt ... als wär da was ...

Achja, und gestern war mir den ganzen Tag übel - den Geruch von meinem Mittagskaffee konnt ich gar nicht.

Vielleicht bild ich mir das alles nur ein und mein Körper spielt einfach nur verrückt.
Hilft alles nischt ... muss noch warten bis 18.9.