Eure Meinung OVU von Clearblue

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tina821982 11.09.08 - 10:24 Uhr

Guten Morgen Mädels,

habe endlich meine Mens bekommen (ja ihr hört richtig;-) nachdem meine Brüste zu Atombrüsten mutiert sind ich damit nicht mehr schlafen konnte, nach Migräneanfällen und Ungewissheit "läuft" es endlich ab und ich kann in einen neuen Zyklus starten....sind ja auch im ersten ÜZ...hab mir jetzt die sieben Teststäbchen aus der Apo geholt von Clearblue


Was haltet ihr von dem?Schon jemand Erfahrung damit gemacht?????

Beitrag von hundejulia 11.09.08 - 11:16 Uhr

Kann mich über die Ovus von Clearblue nicht beschweren;-)
Haben immer zuverlässig meinen Eisprung angezeigt...bin allerdings nach ner Weile auf die von winnirixi umgestiegen um Kosten zu sparen, denn leider muss von Clearblue ja jedesmal ne neue Packung pro Zyklus gekauft werden. Die Teststäbchen können nicht einzeln nachgekauft werden...

Drücke dir die Daumen, dass es schnell klappt!

#hundjulia mit #babyboy 26. SSW

Beitrag von tina821982 11.09.08 - 11:19 Uhr

Danke für Deine Antwort, dann war es kein Fehlkauf....man muss dann ungefähr die fruchtbare Zeit schätzen um keinen umsonst zu verbraten oder? Heute NMT+3 hab ich meine Mens bekommen heißt Zyklus hat sich ja dann um diese drei Tage verschoben also hatte ich einen 31 Tage Zyklus (ungefähr) komme irgendwie mit der Rechnerei nicht klar...messe auch keine Tempi

Beitrag von hundejulia 11.09.08 - 11:28 Uhr

Ja das mit dem Abschätzen ist nur nicht immer so ganz einfach!#augen
Vor allem anfangs nicht....im ersten ÜZ in dem ich mit den Ovus angefangen habe, hab ich 2 Packungen Ovus von Clearblue verbraten müssen ..:-[
Danach wusste ich, dass mein Zyklus ca. 32 Tage hat und mein Ei wischen ZT 16 und 18 springt...;-)
Im 4. ÜZ hat's dann geklappt#huepf

#pro sind gedrückt!