wechsel

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lee2085 11.09.08 - 10:30 Uhr

hab auch in stillen und ernährung gepostet ist wohl keiner da!!

meine frage möchte nur wechseln von milumil 1 auf babydream muss ich das in wechsel machen!!!würd lieber gleich beiu babydreanm beiben oder was meint ihr!!!istmein erstes kind

Beitrag von maus269 11.09.08 - 10:44 Uhr

hallo,
hast du dein baby grad auf dem arm?! klingt alles fast bissl unverständlich ;-)
also, wenn du eine andre milchnahrung nehmen willst, kannst sofort wechseln. haben wir auch gemacht. von bebivita zu milasan.
einfach wenn die packung alle ist, mit der neuen anfangen.
lg sandra mit mia *23.04.08

Beitrag von maschm2579 11.09.08 - 10:44 Uhr

Einfach wechseln... hab ich auch so gemacht.

lg

Beitrag von schnugge05 11.09.08 - 10:45 Uhr

Hallo.
Also bei unserer Großen damals haben wir abrupt und sofort komplett gewechselt. Hat funktioniert.

Bei unserer Kleinen vor gut 5 Wochen so Fläschchenweise. Hat auch funktioniert.

Glaub da gibts kein Falsch odfer Richtig.

LG Schnugge05

PS: Wenn es wegen einer Allergie oder wegen Bauchschmerzen o.ä. ist, würde ich komplett umstellen. Wenn es dir evtl. um den Preis geht oder was auch immer (also es dem Baby gut geht) würde ich Fläschchenweise umstellen. Ist aber nur meine Meinung.