wann selber verabreden?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von engelchen28 11.09.08 - 10:35 Uhr

huhu!

sagt mal, wann haben eure kurzen angefangen, sich untereinander selber zu verabreden?

wenn ich sophie (3 1/3 j.) vorschlage, ein kindergartenkind am nachmittag zu besuchen, findet sie die idee toll.

bei den 4jährigen, die schon ein ganzes jahr im kiga sind, habe ich gesehen, dass sie sich selber verabreden und mittags ihre mamas fragen, ob das okay ist, wenn sie mit diesem und jenem kind spielen...

ach ja, mit ihrer busenfreundin (die beiden kennen sich schon seit babyalter) verabredet sich sophie auch alleine...! aber noch nicht mit kiga-freunden.

bin mal gespannt!

lg

julia mit sophie (3) & paulina (1) #freu

Beitrag von leni2003 11.09.08 - 11:16 Uhr

Hallo Julia,
meine Töchter verabreden sich mit Freundinnen und Freunden seit dem 3. Lebensjahr. Am Anfang sind wir Mütter erst mit dort geblieben, aber ganz schnell haben die Kinder es einfach auch genossen mit den Freunden alleine zu spielen. Wir machen das immer im Wechsel, einmal kommt eine Freundin/Freund hierher und dann gibt es den Gegentermin wo meine Töchter dann den Nachmittag auswärts verbringen. Es klappt gut und die Kinder sind stolz wenn ich sie nach ca. 3 Stunden wieder abhole.
LG
Yvonne mit Leonie (fast 5) und Joline (fast 4)

Beitrag von lokalist50xxx 11.09.08 - 11:26 Uhr

Hi Julia,

Zoe hat nun auch begonnen, sich zu verabreden - heute nachmittag hat sie ihr erstes Date. Gestern abend ging das Telefon und die Mama nimmt Zoe nun nach dem Kindergarten mit zu sich und ich hole sie dann nachmittags ab.

Heute morgen hat Zoe dann direkt die nächste Verabredung klar gemacht. Ich finde das irgendwie total süß. Da hocken die Kids den ganzen Tag auf- und miteinander (sind größtenteils Tageskinder) und kriegen trotzdem nicht genung voneinander.

LG, Dani mit Zoe *21.01.2005