5+5 und endlich sieht man was

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von haruka80 11.09.08 - 11:36 Uhr

Hallo!

Nachdem ich so eine angst hatte, dass man heute wieder nichts sehen kann und das es evtl doch ne Eileiterschwangerschaft ist, wurde mir heute meine Angst genommen.

Man sieht was, der Fruchtsack ist 1,2cm groß und darin ist ein Pünktchen zu sehen#huepf

Ich soll jetzt bis zur 12. Woche weiter das Utrogest gegen meinen Gelbkörpermangel nehmen, aber es hat sich super entwickelt, sie meinte, 5+5 kommt auch hin wies aussieht.
Das Herz schlägt noch nicht, aber nächsten Donnerstag wird nochmal geschaut und Blut abgenommen.

Ich könnte hüpfen vor Freude!!! Auch wenn ich immer noch etwas angst habe, die wohl bis zu 12. Woche bleiben wird;)
Erste Schwangerschaft, halt alles neu und ENDLICH hats geklappt.

L.G.

Maike

Beitrag von jacqueline-tomek 11.09.08 - 11:39 Uhr

erstmal herzlichen grlückwunsch!

ich bin auch zum ersten mal schwanger und hatte auch richtig angst am anfang. und nu.... bin ich bereits in woche 20 und gestern abend hat sich mein muckelchen zum ersten mal unverkennbar gemeldet, dass sogar mein mann es von außen spüren konnte!!! herrlich!

drück dir weiterhin die daumen!

j. baby inside 19+1

Beitrag von haruka80 11.09.08 - 11:42 Uhr

Danke schön:)

Oh ja, ich kann mir vorstellen, dass das spannend ist, wenn man das 1. Mal was spürt!!! Wünsch dir noch viel Freude damit:)

Haruka

Beitrag von danielaaa 11.09.08 - 12:04 Uhr

Herzlichen Glückwunsch#herzlich

Ich hatte zu anfang dieser SS auch eine Gelbkörper schwäche.
Oh man was hab ich mich verrückt gemacht.
Aber ich kann dir sagen solange du immer fleißig deine utrogest nimmst mach dir keine sorgen.
ich bin jetzt schon in der 28ten woche.

Lg Daniela mit Noah (2 1/2) und Babygirl (28SSW)