Private Krankenkasse, Abrechnung Frage ?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von jona1 11.09.08 - 11:39 Uhr

Hallo,

mir wurde vor einiger zeit ein Muttermal entfernt das sich stark verändert hat. Der Arzt hielt das für dringend notwendig.
Bin privat versichert bei der Barmenia.
Habe brav die Rechung eingereicht und siehe da sie erstatten nur 80% warum das ? :-[

Danke & Grüße
Jona

Beitrag von litha 11.09.08 - 11:47 Uhr

Was hältst du denn davon, einfach mal bei der betreffenden Krankenkasse anzurufen?

Und schwupps wirst du eine erschöpfende Auskunft erhalten :-)

Beitrag von dd70 11.09.08 - 12:12 Uhr

Es kommt ja immer auf den Tarif an, den Du abgeschlossen hast. Ich nehme an das es sich um eine Zusatzversicherung handelt und ambulante Behandlungen werden meistens nicht zu 100 % abgedeckt...


LG