Angst - Fruchthöhe Zeit entsprechend aber immer noch kein Herzschlag..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rikky7 11.09.08 - 12:09 Uhr

Hallo!

War heute beim FA weil mir seit Tage nur noch schlecht ist. Es wurde wieder US gemacht zur Kontrolle und der Arzt meinte, dass die Fruchthöhle der Zeit entsprechend groß sei, aber er könne immer noch kein Herzschlag sehen, ich soll mich aber nicht beunruhigen - toll in dem Tonfall der er drauf hatte soll man sich mal nicht beunruhigen. Laut US bin ich bei 6+5. Bei meiner ersten SS hat man bei 6+3 schon den Herzschlag gesehen.

Wann hat man bei euch den Herzschlag gesehen??? Muss ich mir Gedanken machen, dass die SS nicht richtig angelegt ist????

Traurige Grüße Nicole

Beitrag von haruka80 11.09.08 - 12:11 Uhr

Hallo nicole,

ich bin zwar ne Woche weniger weit, aber ich hatte das Thema heute grad bei meinem FA.
Sie meinte, bis zu 8. Woche sollte man was sehen, aber das sei bei jedem unterschiedlich und ich solle mir keine Sorgen machen, wenn nächste Woche (wäre dann 6+5) auch noch nix zu sehen sei.

L.G.

Haruka

Beitrag von kirsten3108 11.09.08 - 12:14 Uhr

Da täte ich mir keine Sorgen machen.
Manche sehen den Herzschlag erst in der 8. SSW.
In meiner ersten Schwangerschaft sah man ihn bei 6+4, in der zweiten jetzigen bei 6+1, also relativ früh.

Aber denk immer dran, die kleinen entwickeln sich so unglaublich schnell und wachsen von einem Tag auf den anderen so rasant, das man schon innert weniger Tage den Herzschlag bei Deinen Wurm sehen könnte.

Schlussendlich hats auch immer was mit dem Ultraschallgerät zu tun, bei älteren Modellen siehste erstmal nicht viel.

Das wird schon.
Grüssli Kirsten

Beitrag von bingo0123 11.09.08 - 12:17 Uhr

Bei mir sah man den Herzschlag erst in der 9.SSW.
Mach dich nicht verrückt, dein Bauchwurm hat sich bestimmt in ner Ecke versteckt;-)

Beitrag von emily1505 11.09.08 - 12:41 Uhr

Hallo Nicole,

sei nicht traurig, bei mir war es genau dasselbe Spiel: bei 6+5 hat man nur die Fruchthöhle mit Punkt gesehen und noch keinen Herzschlag.
Letzte Woche war ich wieder bei 9+5 und da hat man Herzchen, Füßchen und viel Bewegung gesehen, alles i.O.
Meine FÄ meinte, jetzt sieht alles mustergültig aus.
Auch wenn es schwer fällt, versuche entspannt und so wenig gestresst wie möglich zu sein, denn dein Körper vollbringt gerade 24 Stunden am Tag Höchstleistung!


Ich drücke dir und deinem Krümel ganz fest die Daumen,

liebe Grüße,
Emily

Beitrag von rikky7 11.09.08 - 12:43 Uhr

Nicht gestresst zu sein ist nicht einfach. auch durch meinen Job...... der ist Stress pur. Dachte ja mein FA schreibt mich heute für ein paar Tage krank, aber nix.

Beitrag von itsmyday 11.09.08 - 13:01 Uhr

Hi Nicole!

Das ist genau der Grund warum ich nie vor der 10.SSW zum Arzt gehe.....dann sieht man schon ordentlich was und die Ärzte machen nicht dauernd ein sorgenvolles Gesicht! #augen #pro

Aber nun ist es schon mal passiert und ich darf Dir versichern, dass man vor der 8.SSW keinen Herzschlag sehen muss. #liebdrueck

LG Itsy

Beitrag von zauberfee76 11.09.08 - 18:54 Uhr

Hallo,

ich war gestern bei 6+2 das erstemal bei der FÄ. Man sah eine Fruchthöhle mit Dottersack - aber noch keinen Herzschlag.

FÄ hat gemeint, dass alles soweit okay und zeitgerecht ist. Wg. fehlendem Herzschlag hat sie nix gesagt - nur, dass das nächstemal bei der 1. Vorsorge (in 4 Wochen) mehr zu sehen ist - und auch schon wesentlich besser erkennbar ist.

Also, nicht verrückt machen lassen.

LG
Zauberfee #ei (7. SSW)
#katze Eddi #katze Lucy