Starke Schmerzen, wer kennt das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffif 11.09.08 - 12:13 Uhr

Hallo

ich bin nun in der 20ssw, bisher nur kleine wehwehchen, die auszuhalten waren...

Nun hab ich aber seit einigen wochen ich weiss nicht wie ich es beschreiben...

-starkes reissen, sodass ich mich nicht mehr aufrichten kann..
-liegen geht dann auch nicht
-laufen nur in gebeugter haltung
-ungefähr mit stakken seitenstechen zu vergleichen aber doller

Das hält eigentlich immer so 20 min an und dann hört es so wie es gekommen ist wieder auf...

Heute geht das seit guten 2 std und will nicht aufhören...

Ich weiss nicht was das ist es beunruhigt mich, ich hab angst das es auch dem Baby dann nicht gut geht...

Ich habe auch meinem Fa davon erählt aber er sagt es sei nichts festzustellen.....

Huete Nachmittag werde ich wegen den Schmerzen hingehen.....


Vorab möchte ich nur wissen ob jemand von euch auch sowas hat bzw von seinem FA Seiner Fa eine Diagnose erhalten hat.....

LG Steffi

Beitrag von lexa8102 11.09.08 - 12:29 Uhr

Hallo Steffi,

lass dich erst mal #liebdrück

Ich habe so was nicht, würde aber auf die Mutterbänder oder die Gebärmutter tippen, die da wachsen. Beim einen ist das vielleicht doller als bei anderen (kommt bestimmt auch auf die Statur und so an).

Es ist total richtig, dass du heute Nachmittag zum Arzt gehst. Ich drücke dir die #pro, dass alles gut geht.

Vg Lexa

Beitrag von steffif 11.09.08 - 12:33 Uhr

#liebdrueck Danke Lexa

Ich hab auch schon an die Mutterbänder gedacht aber beim 4. ten Kind und dann so doll?


lg steffi

Beitrag von lexa8102 11.09.08 - 15:42 Uhr

Hallo Steffi,

ob es bei 4. auch noch mal so weh tun kann, weiß ich nicht (erwarte mein erstes).

Wirklich helfen kann dir da leider nur ein Arzt.

Vg Lexa