Komme grad vom FA!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von evastern 11.09.08 - 12:54 Uhr

Hallo Ihr Lieben Kugelbäuche...
Nachdem ich letzten Freitag Positiv getestet habe, war ich Montag beim FA. Leider konnte man noch nichts sehen, mußte deswegen heute nochmal hin. Bin heute 4+4 SSW. Außer eine gut aufgebaute GMS konnte man immer noch nichts sehen. Blut wurde abgenommen. Bekomme ca. 16 Uhr die Ergebnisse vom Beta HCG Wert. Meine Fragen: Muß ich mir Sorgen machen oder ist es normal das man noch nichts sieht? Wie hoch sollte mein HCG jetzt ca. sein? War so verunsichert das ich mir prompt noch einen SST gekauft habe. Der ist aber fett positiv. Bin total verunsichert.
Sorry fürs #bla

LG Eva

Beitrag von jamey 11.09.08 - 12:58 Uhr

bist du dir sicher 4+4? wann war dein NMT bzw. wann der der erste tag deiner letzten regel?

ich war gestern bei 5+4 beim arzt und man hat fruchthöhle, dottersack und miniminiminikind gesehen.

bei 4+4 sieht man noch nix weiter..

Beitrag von evastern 11.09.08 - 13:00 Uhr

Ich hatte ganz sicher (da ich Ovus benutze) am 25.ten August meinen ES. Meine Periode bekam ich bisher immer an ES+13.

Beitrag von jamey 11.09.08 - 13:01 Uhr

ja dann haut es ungefähr hin. und dann ists auch völlig i.o. dass man noch nix weiter sieht. wie gesagt....bei mir 5+4 hat man vom kind auch noch nicht wirklich viel gesehen....wird alles i.o. sein!

alles gute

Beitrag von evastern 11.09.08 - 13:03 Uhr

Ja das wünsche ich Dir natürlich auch. Jetzt sitze ich natürlich bis 16 Uhr auf heißen Kohlen....#augen
LG

Beitrag von fee09 11.09.08 - 12:58 Uhr

Die Werte weiss ich leider nicht aber schau mal in meine VK was man bei mir ende 6ter Woche gesehen hat..es ist normal das man jetzt noch nichts sieht..

Lg fee & 15+5

Beitrag von josie29 11.09.08 - 12:59 Uhr

hi
ich war in der 8 woche und ich konnte nichts sehen nur der doc hat das herz schlagen sehen

mach dich nicht verrückt denke beim nächsten us wisrdt du dein krümmel sehen

Beitrag von kessi1 11.09.08 - 12:59 Uhr

4+4 ist ja noch total früh. ist ganz normal das man da noch nichts sieht. wenn du glück hast sieht man in der 6.ssw was. am sichersten ist es aber so in der 8.ssw

wirst schon schön #schwanger sein. ist doch alles genau in der zeit. also nicht so ungeduldig sein ;-)

lg kessi+#baby tim-jonas el-7

Beitrag von pia1602 11.09.08 - 13:00 Uhr

Mach dir da mal keine Sorgen, da hat der FA bei mir auch noch nichts gesehen.
Später siehst man dann erst den Dottersack und dann immer mehr.
Bin jetzt in der 8. Woche (fast 9.) und war Anfang dieser Woche beim FA und da hat man schon richtig gesehen das es ein Kind wird :-)

Beitrag von malkin 11.09.08 - 13:03 Uhr

Man muss noch nicht unbedingt was sehen können bei 4+4. Viel hängt vom Arzt, vom Gerät und von der genauen Position ab. Wenn nächste Woche noch immer keine Fruchthöhle zu sehen ist, während das HCG eine bestimmte Höhe erreicht hat, dann wird es langsam kritisch, aber jetzt ganz sicher noch nicht. Es gibt einen HCG-Wert, ab dem man was sehen können muss, um eine extrauterine Schwangerschaft auszuschließen.

Viel #klee,
M.

Beitrag von evastern 11.09.08 - 13:07 Uhr

Vielen Dank für Eure lieben Antworten. Jetzt fühle ich mich schon wieder was besser. Muß jetzt nur noch 16 Uhr abwarten, dann weiß ich ja Bescheid.
LG und Euch alles Gute #liebdrueck