Ganz böse Blähungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dea07 11.09.08 - 13:51 Uhr

Hallo liebe Kugelbäuche,

langsam hab ich echt genug, ich fühl mich nicht nur wie ein wandelndes Faß, jetzt hab ich seit 3 Tagen auch noch mörderische Blähungen. Mein Mann sagt schon, ich würde innerlich verwesen #aerger
Groß Bauchweh hab ich nicht, denn die luft kommt ja zum glück raus, aber der Geruch... :-[ das ist echt nich mehr zu ertragen, da hab ich dann am Abend auch keine große Lust mehr zum kuscheln oder so, weil ich mich vopr mir selber ekel #heul

Gehts hier noch jemandem so?
Bin so froh, wenn ich meinen Krümel endlich im Arm hab und mein Körper wiede rhlabwegs "normal" tickt.

LG
Sabrina (31ssw)

Beitrag von saskia33 11.09.08 - 13:54 Uhr

Ich kenn das,hab das auch #hicks
Mein Mann lacht sich deswegen schon halb Tot #schmoll
Er sagt auch immer das ich wohl langsam Verwese #hicks #schwitz


lg sas+Julian 30.SSW

Beitrag von ma-lu 11.09.08 - 14:00 Uhr

Hallo Sabrina,

ich hatte das die komplette letzte Schwangerschaft hindurch - geholfen hat mir eigentlich nur der SIDROGA Magen-Darm-Tee; gibt's in der Apotheke.

LG
Andrea

Beitrag von melanie34 11.09.08 - 14:22 Uhr

schon mal mit Tropfen versucht oder Bäuchlein Tee von Hipp?