Justus Jonas... wird der veräppelt?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von ma-lu 11.09.08 - 13:51 Uhr

Hallo,

ich bin gaaaaaaaaaaaaaanz frisch schwanger mit Nr. 2 und ich weiß, dass es eigentlich noch viiiiiiel zu früh ist, schon nach einem Namen zu suchen...
Aber mir schwebt seit Wochen (also schon bevor ich überhaupt schwanger wurde) der Name JUSTUS JONAS im Kopf herum. Ja, genau, wie der von den Drei???. Und ich komm' davon nicht los, obwohl ich mir vorstellen könnte, dass ein Junge, der Justus Jonas heißt, vielleicht veräppelt wird. Was meint Ihr?

LG
Andrea mit Maja Luna

Beitrag von muckel82 11.09.08 - 13:55 Uhr

Hallo

ich kenne auch einen Jungen der Justus Jonas heisst und am anfang haben immer alle gestutzt, aber dann ist ja auch wieder gut. ich finde den Namen niedlich und würde ihn nehmen, wahrscheinlich würde man dann doch eh nur Justus sage, oder?

lg Nina

Beitrag von rmwib 11.09.08 - 14:01 Uhr

Ich finds cool ;-)

Beitrag von sunny102 11.09.08 - 14:06 Uhr

erinnert mich an die drei ??? #cool aber würde mich persönlich nicht so arg stören #blume

Beitrag von buchi2008 11.09.08 - 14:46 Uhr

Ja er wird veräppelt werden mit dem Namen obwohl er nicht übel klingt :)

Beitrag von suko 11.09.08 - 14:48 Uhr

Hallöchen Andrea,

ich finde den Namen Justus auch nett und er gehört auch zu meinen Faforiten. Die Generation unserer Kinder wird doch vermutlich die drei ??? gar nicht kennen, oder? Außerdem ist Justus Jonas ein netter intelligenter Junge und kein Rabauke. Sonst müsstest du deinen Nachkömmling Skinny Norris nennen ;-)

Liebe Grüße und eine schöne SS wünscht dir

Suko

Beitrag von lilimarlen 11.09.08 - 14:54 Uhr

Ich würde einen Jungen auch nur Justus nennen wollen und allein da zieht mein Mann nicht mit, weil er es schrecklich albern findet, ein Kind nach einer Jugendfigur zu benennen.

Ich bin allerdings auch großer Drei ??? Fan. Das wiederum hat nichts mit der Namenswahl zu tun. Also kein Justus für uns.

Justus Jonas finde ich allerdings dann auch einen Ticken too much!

Beitrag von struppi. 11.09.08 - 16:15 Uhr

Mein Mann und ich sind ja riesige ???-Fans und haben auch lange überlegt, ob wir unseren Sohn Justus nennen sollen (haben uns dann aber aus anderen Gründen dagegen entschieden), aber JUSTUS JONAS geht gar nicht *sorry*. Da wird er 100%ig veräppelt werden - vermutlich nicht nur von den Gleichaltrigen.... #kratz
Macht doch lieber nur einen Justus ODER einen Jonas draus?!

Wir haben ja anfangs spaßeshalber überlegt, ob wir bei Drillingen die 3 dann Justus, Peter und Bob nennen sollen :-p.....

lg
Struppi

Beitrag von jurbs 11.09.08 - 18:45 Uhr

ich kenn die 3 ??? nicht, darum käm ich nie auf die idee zu veräppeln ;-) ... finde justus jonas super schön

Beitrag von gussymaus 11.09.08 - 19:41 Uhr

die zusammenstellung finde ich unglücklich... zusammen aussprechen ohne holpern geht ja gar nicht... jeden für sich finde ich aber schön... nur vielleicht mit anderem beinamen oder eben solo...

Beitrag von 25067400 11.09.08 - 20:08 Uhr

Der Justus Jonas von den ??? ist super intelligent und charmant. Also, woran hapert's ???

LG Nadine

Beitrag von db75 12.09.08 - 12:26 Uhr

Hallo Andrea,

ich kann nur sagen: Klasse Name.

Wir bekommen auch einen Justus und die wenigsten kennen die Drei ???
Es gibt ja auch noch Justus von Liebig und Justus Franz. Das sind für viele eher die bekannteren Namensvettern.

Also, die Leute stutzen erst, aber dann werden sie es akzeptieren. Du hattest doch bei Maja sicherlich auch ein ähnliches "Problem", oder? Und wie ist es heute?

LG
Daniela