Schüßler Salz Nr.2 zur Steigerung der Milchproduktion?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von christianeundhorst 11.09.08 - 15:39 Uhr

Hallo ihr Lieben,
sind hier Mütter, die mit Schüßler Salz Nr 2 ( oder einem anderen) ihre Milchproduktion vermehrt haben? Wenn ja: wie habt ihr dosiert und wie lange hat es gedauert bis die Milch gereicht hat?
Liebe Grüße,
Chris mit Frieda Lina 9 Wochen

Beitrag von ami1209 11.09.08 - 15:45 Uhr

hallo,

mir wurde hier zu den schüßler salzen geraten, sollen einer mutti wohl gut geholfen haben. bei mir selber allerdings konnte ich leider keine erfolge feststellen #schmoll

man soll 15stk am tag nehmen und wenn die milch dann mehr geworden ist bzw reicht soll man langsam reduzieren und entweder ganz aufhören oder halt nur noch wenige zb 5stk am tag nehmen.

probier es doch einfach mal aus. 80stk kosten so um die 4-5euro und entweder es hilft und du kaufst noch mehr oder du hakst es (so wie ich) unter "ausprobiert" ab.

wenn du noch fragen hast versuche ich dir gerne zu helfen.
lg

Beitrag von christianeundhorst 11.09.08 - 16:00 Uhr

Hallo Du,
danke für Deine Antwort:-) Ich nehme das schon, aber nur 3x2 Stück und dachte mir schon, daß ich da was falsch dosiere...... Super! Dann werde ich jetzt mal mehr schlucken und hoffe die sorgen für die restliche Milchmenge. Was hat bei Dir denn dann geholfen? Oder hat nix geholfen?
LG,
Chris mit Frieda Lina 9 Wochen

Beitrag von ami1209 11.09.08 - 17:26 Uhr

geholfen hat bis jetzt leider noch nichts, werde mich aber von meiner hebi mal nadeln (akupunktur) lassen und wenn das nicht hilft, werde ich es wohl aufgeben mehr milch zu wollen.


wünsche dir viel erfolg. würde mich freuen wenn du dich mal meldest ob es bei dir geholfen hat.

lg
bianca+niclas 6wochen und 3tage

Beitrag von danisahne24 11.09.08 - 18:37 Uhr

Hallo,

was noch hilft sind Bokshornkleekapseln von Dr. Pandalis.

Ansonsten kann ich dir nur raten, dich an eine Stillberatering zu wenden.

LG
Dani

Beitrag von suselinchen 11.09.08 - 18:35 Uhr

Sorry, ich hätte auch eine Frage.
Welche Potenz nimmt man denn da?

Beitrag von mimi1977 11.09.08 - 18:46 Uhr

siehe mein anderes posting

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=36&pid=10573021