Komme gerade vom FA

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kruemmel79 11.09.08 - 16:43 Uhr

Hallo ihr lieben.
Ich hatte ja vor ein paar Tagen schon geschrieben, das ich "überfällig" bin. Heute ist schon Tag 13 oder 14. nach dem ich am anfang der Woche bei meiner FÄ war und die mich nicht behandelt hat, war ich gerade bei einem andern FA.

Er hat Ultraschall gemacht und hat gesehen das meine Schleimhaut schon 1,6 cm aufgebaut ist. Ausserdem hat er eine mini "Blase" gesehen. SS-Test war zwar negativ, aber er geht davon aus das er nächste Woche positiv wird, da sich bei mir wohl alles eine Woche verschoben hat.

Das heißt das ich wohl doch Schwanger bin.

Ich brauche jetzt alle eure Daumen, das das nächste Woche schon deutlicher zu sehen ist.


Danke fürs zulesen ;-)

LG Verena

Beitrag von an-mi 11.09.08 - 16:46 Uhr

Alles Gute für euch und ne schöne Zeit.#huepf

Beitrag von mopegg 11.09.08 - 16:50 Uhr

Na das klingt doch supi!!!! hoffentlich klappt es bei mir auch bald!!!!!! halt uns qauf den laufenden

Beitrag von kruemmel79 11.09.08 - 16:51 Uhr



Ja das werde ich machen.


Beitrag von muckel-2008 11.09.08 - 20:10 Uhr

Hallo Krümmel,

na ich drück dir die daumen...
war heute auch beim FA, da ich drei tage drüber bin und zwei tests bereits negativ waren.
Sie sagte, sie kann erst zwei wochen nach fälligkeit etwas erkennen.
also heißt es jetzt für mich warten...

LG Grüße von einem Neuling!