Schmerzen an den Eierstöcken?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von melli0327 11.09.08 - 19:18 Uhr

also ab Dienstag war ich Fruchbar ( schreibt man das so??) u. seit dem habe ich schmerzen.
Es ist in richtung Eierstöcke ob die das genau sind kann ich nicht sagen.
Hat das einer von euch schon mal gehabt??
Es ist jetzt nicht soooo schlimm aber ich merke es wenn ich mich zb hinsetzt oder aufstehe.

Lieben Gruss

Melanie

Beitrag von ww800 11.09.08 - 19:35 Uhr

Hallo, also: ich denke mal, dass es dein eisprung ist. Ich habe es auch immer genau gespührt. Es zieht ein wenig , ist ein bißchen unangenehm, aber nicht wirklich schmerzhaft.....
Na dann.... Bienchen setzen!

Viel Glück

wendy

Beitrag von melli0327 11.09.08 - 19:42 Uhr

aber das seit Dienstag?? Ich dachte das ist nur 1 Tag??

Lieben Gruss

Melanie