So langsam gehts los...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jule0076 11.09.08 - 19:25 Uhr

Hallo,

glaube es geht so langsam los. Bin seit heute in der 42. SSW und war heute im KH zur Untersuchung (US + CTG). Dem Kleinen gehts prima!

Habe auf dem Weg nach Hause ein merkwürdiges Ziehen und Stechen an den Nieren bekommen. Dieser leichte Schmerz hält jetzt schon seit 5 Std. an und tritt ca. alle 1/2 Std. auf. Zusätzlich drückt der Krümel ganz schön heftig nach unten.

Würde mich freuen, wenn daraus richtige Wehen werden und der Kleine sich auf den Weg macht.

Drückt mir die Daumen #pro#pro#pro

LG, Jule (42.SSW/ET+7)
http://www.baby-2008.de.tl

Beitrag von dee143 11.09.08 - 19:39 Uhr

Ich drück dir alle Daumen :-)
Ich warte auch schon sehnsüchtig auf meinen Zwerg. Bin jetzt 4 Tage drüber und hab seit ca. ner Stunde wieder mal leichte Wehen so alle 5 Minuten. Aber leider nicht stark genug.

Vielleicht wirds ja heute nacht was.

LG
Dee (ET+4)

http://www.unser-kleiner-scheisser.de

Beitrag von flyingangel 11.09.08 - 19:49 Uhr

Huhu,

#pro#pro sind fest gedrückt #klee.

LG Fly #ole

Beitrag von ninna68 12.09.08 - 20:33 Uhr

Hallo Jule,

ich wünsch dir alles Gute. Habe meine beiden Mäuse auch im St.Joseph bekommen... in der 42. SSW und jeden Tag ins KH zum CTG... dann wurde eingeleitet.

Viele Grüße
Ninna