Eßt Ihr grünen Salat?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von itsmyday 11.09.08 - 19:53 Uhr

Hi Mädels!

Diese Ernährungsvorschriften machen mich noch wahnsinnig....#augen #heul

Nun spüle ich doch schon jeden Salat erst mal heiß durch (und dann wieder kalt....) und trotzdem habe ich heute mehrfach kleine harte Krümelchen bemerkt.....nun denke ich natürlich, es war Erde und ich könnte mich mit Toxoplasmose angesteckt haben.

Nun traue ich mich direkt keinen Salat mehr zu essen.....wie geht´s Euch damit? Alles was direkt in der Erde steckt scheint ja wirklich gefährlich zu sein....oder nehmt Ihr das nicht so ernst?? #kratz #gruebel

Ach ja und dann habe ich heute den Muffin meines Sohnes aufgegessen und erst danach gesehen, dass er ganz sandige Hände hatte....#schwitz Ich könnte echt durchdrehen....

LG Itsy mit #baby 25.SSW

Beitrag von pinkie18 11.09.08 - 19:58 Uhr

Also du kannst den salt ruhig essen. da passiert nichts, esse schon die gant´ze schwangerschaft über salt auch wenn mal noch ein bissel sand dran ist.

Und bei deinem sohn mit den fingern ist auch nicht so schlimm, du bist schwanger und nicht krank. denk dran


lg carmen 33ssw

Beitrag von nela79 11.09.08 - 20:09 Uhr

Mach dir nicht so einen Stress, der tut dir eher nicht gut wie ein Salat der nicht richtig gewaschen wurde.

Ich esse fast jeden Tag Salat und der wird nur kurz mal mit kaltem Wasser abgespült, mehr nicht. Und ich war noch kein bissel in den Wochen der Schwangerschaft krank oder sonst etwas.

Also halb soviel Panik und du kannst die Schwangerschaft mehr geniessen.

Grüße
Nela

Beitrag von ili_luis 11.09.08 - 20:11 Uhr

Also ich bin zum 4. mal ss und esse schon immer auf was ich Appetit habe. Auch Zeug aus dem Garten, ich spüle das Gemüse ab und gut ist. Ich wüßte gar nicht, was man angebl. alles nicht essen soll. Bei rohem Fleisch bin ich vorsichtig, aber mal ne Ecke Mett kann ich auch nicht lassen.

Also übertreibs nicht und genieße deine ss!

Liebe Grüße Ilona (28.ssw)

Beitrag von becca78 11.09.08 - 20:14 Uhr

Hallo Itsy!

Das Proglem hatte ich in meiner SS auch und habe deswegen meinen FA angesprochen.

Der meinte, dass ich dem Kind mehr schaden würde, wenn ich keinen Salat esse, als dass ich mir Sorgen machen müsste wg. Toxoplasmose, da dies bei Salat eher gering ist, wenn er gut gewaschen ist...

Und gut waschen machst du doch schließlich! Also, schön weiter Salat essen! :-)

Lg und alles Gute,
Becca

Beitrag von stance 12.09.08 - 09:48 Uhr

sorry #augen#augen#augen