Hamburg - was sollte man gesehen haben...

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von bunny2204 11.09.08 - 20:51 Uhr

Huhu,

in 10 Tagen fahr ich mit eine Freundin nach Hamburg.

Sonntag morgen gehts los, Dienstag Abend/nacht wieder heim.

Für Sonntag haben wir Karten für König der löwen.

Was gehört zum HH - Pflichtprogramm, was könnt ihr empfehlen? Und wie erkundet man HH am Besten - U-Bahn, Schiff, Rundfahrt?

Wäre dankbar für ein paar Tips.

LG BUNNY #hasi

Beitrag von 17051976 11.09.08 - 21:01 Uhr

Hallo,
waren im Feb. dieses Jahres da.
Wir haben alles Musicals besucht und eine Rundfahrt mit dem Bus gemacht.
Schiffrundfahrt war meiner Meinung nach rausgeschmissens Geld:-[
Wenn euch Flugzeuge interessieren müßt ihr nach Finkenwerder per Wassertaxi.Ich glaube das war Airbus A380.

Lg ISa

Beitrag von bunny2204 11.09.08 - 21:03 Uhr

danke dir

Bunny #hasi

Beitrag von sunny1970 15.09.08 - 13:13 Uhr

Moin Isa,

Airbus hat einen Standort in Finkenwerder, hier wird unter anderem auch der A 380 gebaut.
Aber einfach mal reinspazieren und gucken ist nicht für Touristen ;-).
Von der Elbe aus kann man das Werk sehen - mehr nicht.Fähre Nr. 64 fährt von Finkenwerder nach Teufelsbrück.

LG Sun

Beitrag von jujunena76 11.09.08 - 21:21 Uhr

Huhu,
HH ist sooo toll. Ich lebe am Niederrhein und fahre alle 2 Monate mit einer Freundin in die Stadt zum Shoppen.
Wenn man schon mit viel Zeit nach HH anreist, dann empfehle ich:
- Fischmarkt
- Hippiemarkt
-Landungsbrücken
-den großen Hafen, den Du ja spätestens beim Musicalbesuch kennenlernen wirst
- Reeperbahn
- und die Altstadt unbedingt.

Viel viel Spass und grüße mir HH. Komme Ende Oktober wieder dorthin.
LG

Beitrag von bunny2204 12.09.08 - 08:02 Uhr

Huhu und vielen Dank...

Sind diese Märkte den jeden Tag?

Lg BUNNY #hasi

Beitrag von nuppsi 12.09.08 - 14:11 Uhr

Hallo Bunny!

Also Fischmarkt ist gaaaanz früh am Sonntag Morgen!
Hippimarkt kenne ich nicht!!??
Ansonsten hast du ja schon einige Tips bekommen. Ich bin gerne noch im Zoo: Hagenbecks Tierpark Ist gut mit der U-Bahn zu erreichen.

LG die Nuppsi

Beitrag von wasteline 12.09.08 - 19:56 Uhr

Wo gibt es denn in Hamburg einen Hippiemarkt?

Beitrag von tassima78 11.09.08 - 22:38 Uhr

hallöchen,
bin Hamburgerin und kann nur sagen es ist eine tolle Stadt.
Auf jeden fall würde ich Dir die Speicherstadt empfehlen, besonders abends echt suppii! Dort ist auch das Dungeon wenn Du zeit hast musst Du dort rein.
Am besten kauft ihr euch eine Tageskarte dann könnt Ihr den ganzen Tag durch Hamburg kurven und auch die Fähren kostenlos mitbenutzen. Wenn man mit denen fährt spart man sich das Geld für die Hafenrundfahrt, fahren fast die selben Wege.
Viel Spass Tassi78;-)

Beitrag von bunny2204 12.09.08 - 08:01 Uhr

#danke dir

"Tageskarte" - für die öffentlichen Verkehrsmittel, oder?

Sag mal von dem "Dungeon" hab ich schon gehört - eine Freundin war dort , aber ihr Begleiterinnen haben sich net rein getraut und alleine wollte sie dann auch nicht. Sie hat aber erzählt da wären "Rutschen" drin - darf man den da schwanger rein?

LG BUNNY #hasi

Beitrag von tassima78 12.09.08 - 15:24 Uhr

Hallöchen,
Ja, tageskarte für die öffentlichen kannst am Automaten kaufen.
Ins Dungeon würde ich als schwangere nicht unbedingt gehen, sind zu viele Effekte drinne die glaube ich nicht wirklich gut sind ebenso eine kleine Wasserbahn also nicht wirklich geeignet.
Lieben Gruss Tassi78

Achso es gibt auch eine homepage von DUNGEON.
Lieben Gruss;-)

Beitrag von bunny2204 15.09.08 - 07:59 Uhr

#danke die HP werde ich mir mal angucken!

Lg BUNNY #hasi

Beitrag von zanadu 12.09.08 - 21:08 Uhr

Hallo, wenn du gerne Tee magst, im Stilwerk ganz oben gibt es eine gib es eine Teebar da kannst du lecker ( Umsonst) Tee Trinken.
Wenn dich Eisenbahnen interesieren " Miniaturwunderland" , da gib es soviel zu sehen.
In der nähe ist auch der Adnschalter für noch mehr Musical.
Wie währe es mit einer Fahrt duch die Speicherstadt ( Bakasse) oder eine Alsterfahrt. (Punschfahrt).

Beitrag von bunny2204 15.09.08 - 08:03 Uhr

#danke

werde ich gleich auf meinen "Erlebniszettel" notieren :-)

LG BUNNY #hasi

Beitrag von lucccy 12.09.08 - 22:48 Uhr

Hallo,

auf jeden Fall den Tierpark Hagenbeck!

Und zu Hamburg gehört für mich Wasser bzw. Hafen. Da muss man dann halt gucken, welche Form einen da am ehesten interessiert.
Und wenn Du viel Zeit hast auch das Miniatur-Wunderland in der Speicherstadt. Das ist nicht nur was für Modellbahn-Fans.

Gruß Lucccy

Beitrag von bunny2204 15.09.08 - 08:03 Uhr

#danke dir!

LG BUNNY #hasi