Sie mag keine Pre Milch!!!!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von ultrapink 11.09.08 - 21:24 Uhr

Was soll ich tun? Bisher wurde meine Tochter (8 Wochen) gestillt. Nun haben wir das Problem, das sie die Brust oft verweigert und ich abpumpe und ihr per Flasche gebe. Leider reicht ihr die Milch manchmal nicht, gerade am Abend, dann fängt sie tierisch an zu brüllen. Meist versuch ichs dann erst mal mit Tee, den will sie dann aber auch nicht... nun habe ich mich entschlossen, manchmal, wenn es gar nicht reicht ihr Pre Nahrung dazu zu geben, aber leider mag sie die nicht... habe schon milupa und HIPP probiert, mit dem gleichen Erfolg > sie verweigert sie!
Was mach ich bloß, wenn die Milch noch weniger wird... habt ihr ähnliche Erfahrungen?

LG
Ultrapink

Beitrag von vtak 11.09.08 - 21:34 Uhr

Hallo,

misch doch einfach die Muttermilch mit der Pre zusammen, vielleicht trinkt sie die ja?!

Kannst ja z.b. 130 ml Muttermilch abpumpen und dann 30-40 ml pre untermischen.

LG

Beitrag von ultrapink 11.09.08 - 21:39 Uhr

Gute Idee! Kann man das einfach so machen?
Hast du Erfahrung damit?

Beitrag von vtak 11.09.08 - 21:54 Uhr

Hallo,

also im Magen würde die Milch sich ja auch mischen ;-)

Im Krankenhaus machen sie es auch so, sie schütten Muttermilch und Pre zusammen und geben es dann über Magensonde oder Flasche, ich hab es auf der Frühchenstation bei den Krankenschwestern bzw. Kindern gesehen.

Einen Versuch kannst Du ja mal machen, vielleicht schmeckt ihr das dann besser.

LG

Beitrag von ultrapink 11.09.08 - 22:04 Uhr

Supi, werd ich beim nächsten mal probieren!

LG