wo finde ich schöne und günstiege umstandsbrautkleider?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von kleinemaus60 11.09.08 - 22:23 Uhr


hallo,
meine frage steht ja schon oben!
habe bis jetzt noch keine schönen umstandsbrautkleider gefunden die sehen alle so plump aus!
ich heirate am 13.12.08 und ich wäre dann im 7tem monat!
würde mich über natworten freuen lg tine

Beitrag von muckelchen84 12.09.08 - 09:38 Uhr

Hallo,
ich kann Dir eine Nr. von einer Freundin geben. Welche Größe brauchst Du denn?! Sie hat am 08.08.08 geheiratet und war im 5. Monat, ist aber etwas "breiter", aber das Kleid war suuuper schön...

Schreib mich einfach persönlich an, dann gebe ich Dir ihre Nr.

Lg

Beitrag von jules1971 12.09.08 - 13:26 Uhr

Hallo,

"günstig" ist ja relativ ... hier ein paar Online-Shops, wo es ausgesprochen schöne Umstandsbrautmode und festliche Umstandsmode gibt.

http://www.sweet-belly.de/
http://www.mamarella.com/index.htm
http://www.mia-nana.de/umstandsmode/index.php?PHPSESSID=15ed7904dd1f6555ebce8702f034a6f0&;
http://www.bellybutton.de/shop/mama/schwangerschaftsmode/kollektion-auf-einen-blick/

Gruß,
Julia

Beitrag von moppel2008 12.09.08 - 20:23 Uhr

Hallo Tine,

mein Kleid habe ich aus einem normalen Brautmodegeschäft, wo eine Schneiderei bei war. Das war mein Glück, denn so wurde aus Gr. 36 mal eben 42 oder sowas :-) Wurde direkt für meinen dicken Bauch (Anfang 8. Monat) geändert und war einfach für meine Hochzeit vor 2 Tagen perfekt.

Kommt auf Deine Größe an - bei Interesse melde Dich :-)

LG Kerstin

Beitrag von sunflowerxxx 12.09.08 - 20:32 Uhr

@ moppel

Hattest du ein richtiges Hochzeitskleid - so in weiss mit allem drum und dran??
Wir wollen nämlich nächstes Jahr am 06.06. kirchlich heiraten - aber dennoch unseren Kiwu nicht hin anstellen und so könnte es ja sein, dass ich mit Baby-Bauch vor dem Altar stehe ;-)

Wäre super wenn ich evtl. ein Foto von dir in deinem Kleid sehen dürfte - möchte einfach sehen wie ein #schwangere Braut aussieht.

LG

Beitrag von moppel2008 12.09.08 - 20:42 Uhr

Ich habe ein langes, schlichtes Kleid in champagner angehabt - mit einer Bolero-Jacke - Bilder in VK. Wenn Du gucken magst.....

Meinen Bauch konnte ich nicht verstecken - aber wer will das an so einem Tag auch schon :-)

lG Kerstin

Beitrag von frf 13.09.08 - 16:54 Uhr

Hallo!

Ich hatte auch ein "richtiges" Brautkleid! Es wurde von einer Schneiderin eine Woche vor Termin auch die richtige Grüße geändert!!

LG, F.

Beitrag von sweetlilly 13.09.08 - 20:13 Uhr

Hallo,

ich habe auch letztes Jahr standesamtlich im 7. Monat geheiratet und mir dafür einen traumhaften 3-Teiler gekauft, Markenware!, von dem ich mich jetzt schweren Herzens trennen möchte. Ich kann Dir nur sagen, es sah super romantisch aus und alle Gäste waren begeistert!!!

Das Oberteil hat kurze, leichte Puffärmel und ist mit Tüll, aufgestickten Blumen und Perlen verziert, echt ein Traum. Dazu eine cremefarbene, total weiche, körperchmeichelnde Stoffhosse mit Stretchbund und ein kurzes Jäckchen, bestickt und hinten zum binden, alles creme/champagnerfarben, Größe 38 (im Oberteil steht S, fällte aber eher wie M aus, ich hatte da BH Gr. 75D!)

Fotos in VK und mehr im Album unter Hochzeit, die Deko verkaufe ich übrigens auch, ist für 20 Personen, es gibt noch mehr Fotos.

http://myalbum.miyoo.de/Rau/photo-album/set

LG Sarah

Beitrag von lene_mama2006 13.09.08 - 21:08 Uhr

schau mal unter umstandsbrautkleid.com
ich kenn die schneiderin persönlich.
die kleider werden ganz individuell geschneidert!

lg lene