Kleine Umfrage zu Sex-Toys bei Männern ...

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von ToyLiebhaber 12.09.08 - 02:00 Uhr

Hi Leute,
mich als Mann interessiert schon lange ein bestimmtes Thema in Sachen Sex-Toys.

Ich und meine haben mittlerweile eine beachtliche Sammlung an Sex Toys, die nicht nur sie gerne benutzt. Ich bin mittlerweile auch auf den Geschmack gekommen und genieße die Analen Freuden in vollen Zügen, je größer desto besser :-p

Und was mich nun interessiert ... wie sieht es da bei den anderen Männern hier bzw. bei euch und euren Männern aus?

Ich kann mir echt nicht vorstellen, das Männer die in Sachen Sex und was da alles so drumherum zu gehört, freiwillig auf sowas geniales verzichten?!#gruebel

Aber wenn ich mich so umhöre, egal wo, kein Mann gibt zu das er darauf steht Anal verwöhnt zu werden, aber trotzdem hat jeder eine Meinung dazu?! Aber wie kann das sein wenn alle immer felsenfest behaupten, "Ich habs nie gemacht und werds nie machen, das is nix für mich!" #bla

Ich finde Man(n) sollte erst drüber urteilen wenn ers getestet hat.;-)

Also bin mal gespannt was ihr da so alles zu berichten habt.#freu

Liebe Grüsse #liebdrueck

Beitrag von pearl79 12.09.08 - 02:05 Uhr

Dat ist janz jeheim ....wat es bei uns im Schlafzimmer für Spielzeug gibt;-)


Gruß pearli,die um die Uhrzeit antwortet weil se nicht Schlafen kann#aerger

Beitrag von verschlafene 12.09.08 - 02:07 Uhr

Sorry, ich habe nix zu berichten. =)

Und wenn, würde ich es auch nich in nem Forum breittreten.


#bla

Beitrag von bettibox 12.09.08 - 07:40 Uhr

Guten Morgen,

wenn es Euch Spass macht und Dir guttut. Why not.

Wir benützen überhaupt kein Spielzeug. Brauchen und mögen wir nicht. Das gilt aber nur für uns. Wir brauchen dafür viel Öl für Massagen.

Aber, wenn Du so dazu stehst, warum dann in schwarz? Sexspielzeug ist doch nicht nur Frauen vorbehalten.

Viel Spass weiterhin

Beitrag von nicci878 13.09.08 - 23:09 Uhr

Wir haben jede Menge Spielzeug.
Dass wir recht selten benutzen. Aber wenn es uns
mal überkommt, dann muß auch Auswahl da sein.

Und ja - meine bessere Hälfte benutzt die Sachen auch,
bzw. läßt sie durch mich benutzen :)

Warum denn nicht. Lust und Empfindungen sind so vielfältig, warum soll man nicht alles probieren

Beitrag von seelenspiegel 12.09.08 - 08:25 Uhr

Warum in schwarz? #kratz