Guten Morgen Septembis!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tatjana1981 12.09.08 - 07:13 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben!#tasse
Na kugelt ihr auch noch rum, grins?
Wie geht es euch?
Am Montag 15.9 ist Vollmond bin ja gespannt ob es dann endlich los geht, glaub eigentlich ganz fest daran.
Mein Sohn kam auch am Vollmond allerdings 4 wochen zufrüh und da ich am 17.9 jetzt ET habe rechne ich mal damit das es am Montag los geht, ich hoffe es zumindest den ich mag nicht mehr.
Lg und alles Liebe
Tatjana 40ssw#freu

Beitrag von 79sunshine 12.09.08 - 07:38 Uhr

Guten morgen Tatjana!

Das ist witzig ;-), ich habe eben auch mit meinem Mann über den Vollmond gesprochen.

Nur wenn wir alle unsere Kinder in der Vollmondnacht bekommen, wird es im Kreissaal an manchen Orten ganz schön voll lol.

LG sunshine

Beitrag von schmupi 12.09.08 - 10:34 Uhr

Hi!

Wir kommen auch gerade aus dem KH von der Routineuntersuchung. Soweit alles in Ordnung. Beim Abtasten meinte die Ärztin aber auch der Krümel wäre schon echt groß. Klar, heute vor einer Woche wurde er beim US auf 3.459 g geschätzt.

Das Köpfchen liegt immer noch nicht im Becken. Wir warten also bis nach ET bis sich von selbst irgendetwas tut. Irgendwann würde dann eingeleitet unter strenger Kontrolle und wenn das Köpfchen dann immer noch nicht ins Becken rutscht, muss ein KS gemacht werden. Das ist aber wirklich letzte Möglichkeit.

Also hoffen wir, dass es von alleine los geht und alles passt.

Liebe Grüße
schmupi ET-8

Beitrag von tinar81 12.09.08 - 07:45 Uhr

Meine Freundinnen und ich haben vorgestern beim Essen gehen auch über den Vollmond gesprochen. In dem KH in dem ich entbinden werde, sind nämlich zur Zeit wahnsinnig viele Frauen überfällig.... Naja, wenn die dann auch alle in der Vollmondnacht kommen wirds ganz schön eng.....

Mir wärs auch recht, wenn es dann losgehen würde, hätte zwar noch bis 30.09. Zeit aber ich hab langsam keine Lust mehr.....

LG Martina, Sebastian fast 3 und Viktoria 37+3

Beitrag von nane-g 12.09.08 - 08:02 Uhr

Dir auch einen guten #gaehn

Ich habe Heute ET, aber noch überhaupt keine Anzeichen, das unser kleiner Mann kommen will!#schmoll#schmoll#schmoll

Ich habe sowas von keine Lust mehr!
Schaue mir schon seit zwei Tagen den Mond an und hoffe, aber der muss wohl echt voll sein#huepf

Drücke uns allen die#pro das es spätestens am Montag los geht#ole#ole#ole#ole#ole#ole
(nur die die auch wollen)

Liebe Grüße Nane

Beitrag von bellymone 12.09.08 - 08:48 Uhr

Guten morgen allerseits!

ja ich kugel auch noch rum (und wie#schwitz!). Heute ist ET, es tut sich noch nix. Hab gleich Termin beim Doc, der hat schon vor 1 1/2 Wochen gemeint ich wäre geburtstbereit (GMH verstrichen,MuMu fingerdurchlässig, Köpfchen fest im Becken). Tja, das hat wohl das Kleine nicht mitgekriegt:-(
Wünsch Euch einen schönen Tag!

LG bellymone ET

Beitrag von lila07 12.09.08 - 08:50 Uhr

Ich kugel auch noch??Gestern hatte ich alle 6 minuten Wehen.Am Abend wo ich in Bett gegangen bin waren die auf einmal weg.Bin gespannt ob es in den Tagen los geht.
Habe Rückenschmerzen und es drückt nach unten.
Aber was ich nicht so recht verstehe ist die Auswirkung des Mondes,warum soll an diesen Tag so viele Kinder kommen..

Könnt ich mich aufklären.

Lg Nicole 39ssw

Beitrag von schnukki84 12.09.08 - 09:08 Uhr

huhu

Ich hoff auch das es am Montag von alleine los geht
ansonsten wird am Dienstag eingeleitet oder sogar ein KS gemacht.
Also hoff ich mal auf die Vollmondnacht *gg*

Denn so langsam hab ich auch keine Lust mehr.

LG
Nici mit Anna-Lucia ET -4 Tage

Beitrag von stance 12.09.08 - 09:35 Uhr

hallo

ja darauf setzen wir mittlerweile auch, mein Gott irgendwann greift man scheinbar nach jedem Strohhalm.

Habe schon ewig einen geburtsreifen Befund aber die Wehen bleiben einfach nicht. ET ist ja auch erst in 10 Tagen am 22.09. allerdings wog sie letzten Montag schon geschätzte 3600g und ich finde das reicht.

Na ja setzten jetzt alles auf den Vollmond wäre ja schön wenn es endlich losgeht.

lg
stance + Tamara ET-10